OWA mit ISA 2006 (Christian Gröbner)

31/03/2008 - 10:08 von Markus Kammer | Report spam
Hallo Christian,

danke Dir vorab natürlich für Deine Mühe.

Habe jetzt auf dem ISA ein Zerti auf dem WEBLISTENER mit kpcgmbh.dyndns.org
erstellt.
Auf dem Exchange habe ich ein Zerti mit exchange2003.kpc.test erstellt.

Wenn ich jetzt auf dem OWA zugreifen möchte, kommt wieder das Formular, aber
eine Anmeldung ist nicht möglich,
ISA sagt immer überprüfen Sie Domàne und Benutzernamen, die sind aber
korrekt.
Egal ob ich user@dom.test oder domàne.test\user oder domàne\user oder nur
user eingebe, ISA mag mich nicht.
Als Authentifizierung habe ich NTLM / Windows(AD)

Irgendwie ist das suspekt...

Lieben Gruß

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Gröbner [MVP]
31/03/2008 - 10:50 | Warnen spam
Hallo Markus,

hast du am Exchange die FBA deaktiviert? Dies musst du machen, damit der ISA
die Anmeldedaten weiterleiten kann.

Schau dir hierzu folgende Anleitung an:

http://www.msisafaq.de/Anleitungen/...WA_FBA.htm

Gruß

Christian

Christian Gröbner
MVP Forefront
Hilfe & Infos rund um den ISA Server: http://www.msisafaq.de !!!!

NEU !!! Das Handbuch zum ISA 2006 - http://www.msisafaq.de/buch/

"Markus Kammer" schrieb im Newsbeitrag
news:%
Hallo Christian,

danke Dir vorab natürlich für Deine Mühe.

Habe jetzt auf dem ISA ein Zerti auf dem WEBLISTENER mit
kpcgmbh.dyndns.org erstellt.
Auf dem Exchange habe ich ein Zerti mit exchange2003.kpc.test erstellt.

Wenn ich jetzt auf dem OWA zugreifen möchte, kommt wieder das Formular,
aber eine Anmeldung ist nicht möglich,
ISA sagt immer überprüfen Sie Domàne und Benutzernamen, die sind aber
korrekt.
Egal ob ich oder domàne.test\user oder domàne\user oder nur
user eingebe, ISA mag mich nicht.
Als Authentifizierung habe ich NTLM / Windows(AD)

Irgendwie ist das suspekt...

Lieben Gruß

Markus


Ähnliche fragen