OWA mit ISA Server 2006 bei Coexistenz Exchange 2003/2007

04/03/2009 - 21:52 von Pickhan | Report spam
Hallo Newsgroup, habe gerade einen Umzug von Exchange 2003 auf Exchange 2007
zu meistern und dazu ein paar Fragen. Unter anderem geht es um den
Clientzugriff per Outlook Web Access. Vielleicht kurz zur Erklàrung der
Situation: derzeit besteht die Organization aus drei Exchange Server, zwei
sind noch 2003, einer ist bereits 2007. Der 2007 Server hat folgende Rollen
installiert: Mailbox, Hubtransport und Client Access. Die Postfàcher liegen
derzeit noch alle auf einem der beiden Exchange Server 2003 und sollen spàter
alle auf dem 2007 Server liegen. Den zweiten Exchange Server 2003 habe ich
installiert, da in diesem Falle noch David MX als Unified Messaging Lösung
bleiben soll. Nach der Umstellung soll also ein Exchange 2003 und ein
Exchange 2007 bleiben.
Momentan komme ich bei dem OWA Zugriff nicht weiter. Wollen den Zugriff per
OWA mit dem ISA Server 2006 bereitstellen, leider klappt die Weiterleitung
der Clientanfrage nicht so recht (oder ich habe ein Verstàndnisproblem).
Die OWA Regel im ISA Server verweist auf den neuen Exchange Server 2007.
Wenn ein Benutzer, der bereits ein 2007 Postfach hat, das OWA von Extern
öffnet, kann er sich problemlos einloggen.
Wenn ein Benutzer mit einem 2003 Postfach das OWA öffnen will, klappt es
nicht. Es erscheint die Fehlermeldung "Fehlercode 64: Host ist nicht
verfügbar".
Wenn ich das ganze intern durchspiele und die URL
https://exchange2007/exchange aufrufe und dort die Benutzercredentials von
dem 2003 Benutezr eingebe, werde ich an das OWA von dem 2003 Server
"weitergeleitet" und es öffnet sich das Postfach. In der URL steht dann auch
https://exchange2003/exchange.
Und wenn ich die Artikel auf msexchangefaq.de und auf den Technet Seiten
richtig verstanden habe, soll das ja auch so funktionieren. Das eben der
Exchange 2007 die Anfrage an den Backend 2003 weitergibt. Aber wie bekomme
ich das mit dem ISA Server 2006 nach außen abgebildet? Muss ich eine Option
im Exchange Server aktivieren oder eine Regel im ISA definieren?
Haben jetzt als "Workaround" eine Regel für 2007 Postfàcher und eine für
2003 Postfàcher erstellt, jeweils mit unterschiedlichen URL's. Aber schöner
wàre es schon, wenn es eine URL für beide Postfàcher gàbe.
Danke vorab!
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
05/03/2009 - 07:24 | Warnen spam
Hi,

Wenn ein Benutzer mit einem 2003 Postfach das OWA öffnen will, klappt es
nicht. Es erscheint die Fehlermeldung "Fehlercode 64: Host ist nicht
verfügbar".



hast Du denn in der Regel am ISA bei den Pfaden /Exchange und /OWA stehen?.
Dann sollte das funzen und der CAS die Request entsprechend weiterleiten.

Gruss Jens
www.it-training-grote.de/blog
www.it-training-grote.de
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen