OWA / Outlook unterschiedliche GALs beim selben User!?

18/04/2008 - 13:53 von Sebastian Niehoff | Report spam
Hi,

ich habe das Problem, das OWA und Outlook verschiedene GAL anzeigen!? Wie
kommt das zustande? Hat Outlook andere Berechtigungen oder Fàhigkeiten die
GAL an zuzeigen!?
Die GAL wie Sie im OWA angezeigt wird ist eigentlich die richtige.

Mit freundlichen Grüßen
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry
18/04/2008 - 14:41 | Warnen spam
Hi
im OWA übernimmt der Exchange Front End Server bzw. Client Access Server den
Aufbau der GAL. Das ist dann entweder die Default GAL oder was im Attribute
"msExchQueryBaseDN" des jeweiligen Benutzers steht. Das wiederum kann ein
LDAP Filter oder ein DN einer beliebigen Adressliste sein.

Im Outlook ist das anders:
wenn es mehrere GAL gibt schaut der Client, auf welche er Rechte hat. Sind
das mehrere, schaut er, in welchen er selber enthalten ist. Und sind das auch
mehr als eine, dann wàhlt der Client diejenige, welche die meisten Objekte
enthàlt.
Aber das gilt jetzt wiederum nur für den Online Client.

Der Offline Client bedient sich entweder des Offline Adressbuches, welches
auf der Datenbank konfiguriert ist, in der sich sein Postfach befindet oder
nimmt die Offline Adressliste die auf der Mailbox gesetzt ist mit set-mailbox
-OfflineAddressBook <OabDeinerWahl>, sofern mit Exchange 2007 gearbeitet wird.

Henry




"Sebastian Niehoff" wrote:

Hi,

ich habe das Problem, das OWA und Outlook verschiedene GAL anzeigen!? Wie
kommt das zustande? Hat Outlook andere Berechtigungen oder Fàhigkeiten die
GAL an zuzeigen!?
Die GAL wie Sie im OWA angezeigt wird ist eigentlich die richtige.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche fragen