OWA und RPC über HTTPS

24/07/2008 - 16:10 von Jens | Report spam
Hallo,

wie kann ich neben OWA auch RPC über HTTPS einrichten.
Da OWA ja schon Port 443 belegt geb ich dem Weblistener für RPC einfach
einen anderen Port nur wie stelle ich das im Outlook ein das er für HTTPS
den Port 454 nehmen soll?

Dabke und Gruss
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Gröbner [MVP]
24/07/2008 - 16:31 | Warnen spam
Hallo Jens,

du brauchst keine zwei Listener, wenn du Standardauthentifizierung forderst.
Was genau willst du denn machen bzw. wie ist deine Konfiguration und welche
Version vom ISA?

RPC over HTTPS auf einem alternativen Port ist keine gute Idee, weil das den
Sinn zu nichte macht über HTTPS eine Verbindung herzustellen. Nicht jedes
Hotel und jede Firma hat den Port 454 geöffnet, aber alle den Port 443.

Gruß

Christian

Christian Gröbner
MVP Forefront
Hilfe & Infos rund um den ISA Server: http://www.msisafaq.de !!!!

Das Handbuch zum ISA 2006 - http://www.msisafaq.de/buch/

"Jens" schrieb im Newsbeitrag
news:up%
Hallo,

wie kann ich neben OWA auch RPC über HTTPS einrichten.
Da OWA ja schon Port 443 belegt geb ich dem Weblistener für RPC einfach
einen anderen Port nur wie stelle ich das im Outlook ein das er für HTTPS
den Port 454 nehmen soll?

Dabke und Gruss
Jens


Ähnliche fragen