owncloud und iCal - geht das grundsätzlichnicht?

11/01/2014 - 01:18 von Th.me | Report spam
Hallo,

ich habe auf meinem Speicherplatz beim Provider owncloud installiert.
Per Webbrowser (Safari & Android) kann ich drauf zugreifen. Nur die
synchronisation mit iCal klappt nicht ganz:

Termine, die ich per Safari direkt auf dem Webserver eingebe erscheinen
in iCal. Termine, die in iCal angelegt werden, erscheinen _nicht_ auf
dem Server. Woran liegt das?

Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Başar Alabay
11/01/2014 - 11:28 | Warnen spam
Thomas Heier schrieb:

synchronisation mit iCal klappt nicht ganz:

Termine, die ich per Safari direkt auf dem Webserver eingebe erscheinen
in iCal. Termine, die in iCal angelegt werden, erscheinen _nicht_ auf
dem Server. Woran liegt das?



Vielleicht mußt Du etwas warten. Woher weißt Du denn, daß die Daten
nicht auf dem Server landen? Hier làuft alles perfekt mit OC6 und iCal.
OC5 lief auch. Allerdings auf einem Pi. Wobei das jetzt keinen
Unterschied machen dürfte – ich habe das mit dem Provider nur deshalb
aufgegeben, da ich die Verbindung via SSL Proxy nicht gedeichselt bekam.

Du könntest ja mal per Browser einen Termin in OC anlegen und dann
manuell in iCal eine Aktualisierung anstoßen, um zu schauen, ob die
Verbindung steht.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら

Ähnliche fragen