OXP 4.10.7372 (Win32) Boxenkonfiguration ,,Diverses''

22/02/2009 - 17:22 von Roland White | Report spam
Hi,

unter NT4.0(SP5) làuft die im Betreff gen. Version scheint's recht
ordentlich (hab's allerdings erst kürzlich neu aufgesetzt). Die
Konfiguration ist jedenfalls denkbar einfach. Allerdings: Unter D/B/E/D
brach das Programm anfangs gleich immer komplett zusammen, weil die
RASAPI32.DLL nicht gefunden wurde. Na gut, die hab' ich mir auch noch
downgeloadet und unter \winnt\system32 plaziert. Jetzt kommt aber die
Windows-Felher-Meldungsbox mit der Message:

==OPENXP.EXE - Einstiegspunkt nicht gefunden

Der Prozedureinstiegspunkt "ReinitializeCriticalSection" konnte in der
Dynamic Link Library "KERNEL32.DLL" nicht gefunden werden.
==
Tja. Na, ich vermute mal, daß ich unter Boxen->Edit->Diverses nichts
wesentliches verpasse...


Gruß

Roland


Die From-Adresse ist gueltig, fuer PM aber bitte hinter dem Vornamen
noch ".white" einfuegen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Juergen Taenzer
23/02/2009 - 08:37 | Warnen spam
Roland White schreibt:

unter NT4.0(SP5) làuft die im Betreff gen. Version scheint's recht
ordentlich (hab's allerdings erst kürzlich neu aufgesetzt). Die
Konfiguration ist jedenfalls denkbar einfach. Allerdings: Unter
D/B/E/D brach das Programm anfangs gleich immer komplett zusammen,
weil die RASAPI32.DLL nicht gefunden wurde. Na gut, die hab' ich
mir auch noch downgeloadet und unter \winnt\system32 plaziert.



WinNT hat seine eigene RASAPI32.DLL, also kein Grund etwas zu downloaden.
Möglicherweise muss für NT das "DFÜ-Netzwerk" installiert werden

Der Prozedureinstiegspunkt "ReinitializeCriticalSection" konnte in
der Dynamic Link Library "KERNEL32.DLL" nicht gefunden werden.
==


Aus der MSDN-Library:
<>
Error Dialogs Naming "ReinitializeCriticalSection"

Some applications attempt to replace the URL.DLL file that
ships with Windows NT. If the applications are successful,
the replacement .DLL file may be an older version specific
to the Windows 95 operating system. When any application
attempts to initialize the replacement URL.DLL, the
following error dialog will appear:

"The procedure entry point ReinitializeCriticalSection could not be
located in the dynamic link library KERNEL32.dll."

...

To reinstall the correct URL.DLL file

In the %systemroot%\system32 folder, rename URL.DLL to URL.OLD.
2. Copy URL.DLL from the \i386 folder on the Windows NT compact disc to
%systemroot%\system32 (substitute your platform folder for "i386" on
RISC machines).

3. Reboot to initialize the copied URL.DLL.

<>

Das einfachste dürfte sein, das SP6a einzuspielen ...

Tja. Na, ich vermute mal, daß ich unter Boxen->Edit->Diverses
nichts wesentliches verpasse...



Man kann die *.bfg zur Not auch per Editor bearbeiten...

Hans-Jürgen

Ähnliche fragen