oxp unter Mageia 5 (Xfce)?

09/07/2016 - 20:27 von Franklin Schiftan | Report spam
Hallo miteinander,

ich habe gerade probiert, openxp unter Mageia 5 (Xfce) zu
installieren, was soweit grundsàtzlich wohl auch geklappt hat.

Dennoch funktioniert alles weitere nicht genau so reibungslos wie
damals anfangs unter Manjaro. Daher habe ich zwei Fragen dazu:

1. Kann es sein, dass unter Mageia (Xfce) OpenXP nur als root
startet? (Als Normaluser sehe ich nach dem Befehl nàmlich nichts,
als root startet OpenXP ganz normal.)

2. Wie kann ich es schaffen, dass ich trotzdem OpenXP als Normaluser
per Klick auf einen entsprechenden Starter auf dem Desktop
erfolgreich ausführen kann? (So eine Einstellung im Starter wie ich
es von Windows kenne "mit administrativen Rechten ausführen" habe
ich dort nàmlich nicht gefunden.)

Besten Dank im Voraus für zielführende Hinweis ...

. und tschüss

Franklin
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Foster
10/07/2016 - 12:09 | Warnen spam
Hello Franklin!

On Sat, 09 Jul 2016 19:27:21 +0100, Franklin Schiftan
wrote:

ich habe gerade probiert, openxp unter Mageia 5 (Xfce) zu
installieren, was soweit grundsàtzlich wohl auch geklappt hat.

Dennoch funktioniert alles weitere nicht genau so reibungslos wie
damals anfangs unter Manjaro. Daher habe ich zwei Fragen dazu:



Before attempting to try and reproduce your problem, please provide the
following information:

[1] Is this 32-Bit or 64-Bit
[2] Did you install the OpenXP RPM package or the ZIP package
[3] Have you done a full system update (Mageia 5 was released more than a
year ago and there should have been lots of updates)

Martin

Ähnliche fragen