P III auf Tyan Tigercub 100

25/10/2008 - 01:28 von Ned Kelly | Report spam
Hallo zusammen.
Reicht ein Coppermine 550MHz auf genanntem Board, um Internet-
Radio zu hören?
Das Board mit einem Schokotafelprozessor soll in der Küche
als Radio dienen und nebenbei Surfen und Lesen(Rezepte)
ermöglichen.
Bevor ich das Teil reaktiviere und wieder zusammenbaue
wollte ich eure Meinungen dazu lesen.

Welches BS wàre ratsam?
Verbaut werden soll das microATX in ein hybsches
Sharkoon Rush Case (Perlen vor die Sàue?).

TIA.
Ciao, Ned.
Schlàgt die Natur schon zurück? Habe gerade beobachtet, wie eine
Kràhe ein amtliches Schreiben (Knöllchen) formlos vernichtet hat,
welches artgerecht unter dem Scheibenwischer eingeklemmt war.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
25/10/2008 - 04:07 | Warnen spam
Ned Kelly wrote:

Reicht ein Coppermine 550MHz auf genanntem Board, um Internet-
Radio zu hören?



Imho ja, aber ich hab keine praktischen Erfahrungen. Aber zutrauen würde
ichs ihm.
(550er Coppermine Slot 1? Das waren noch Zeiten... ist recht selten das
Ding, wimre.
Ich hatte immer nur die Katmais...)

Das Board mit einem Schokotafelprozessor soll in der Küche
als Radio dienen und nebenbei Surfen und Lesen(Rezepte)
ermöglichen.



Schicke Idee. Da bietet sich der Coppermine auch mehr an als der Katmai.

Bevor ich das Teil reaktiviere und wieder zusammenbaue
wollte ich eure Meinungen dazu lesen.



Das Board unterstützt keine Coppermines!:
http://www.tyan.com/archive/support...leron.html

Welches BS wàre ratsam?



Ich würde ein 2k SP2 oder XP SP3 empfehlen, wobei es auch eine Menge
geeigneter Linux' gàbe, mit denen ich mich leider absolut nicht auskenne.

Verbaut werden soll das microATX in ein hybsches
Sharkoon Rush Case (Perlen vor die Sàue?).



Steht es eh rum? Dann nimm es. Musst du es extra kaufen? Dann würde ich
davon Abstand nehmen...
Ist zwar schick, aber in so ein GEhàuse gehört (imho!) ein System mit etwas
mehr ... Würde ;-)


MfG, Martin

Ähnliche fragen