Paket für Updates blockieren

22/04/2014 - 10:10 von Ralf Prengel | Report spam
Hallo,

wir haben hier einen Debian6-Server auf dem eine PHP-Anwendung làuft
die dummerweise Updates von PHP nicht überlebt.
Wie kann ich ich bestimmte Pakete dauerhaft blockieren so das ich
Apache hoch ziehen kann ohne in Probleme wegen der Abhàngigkeiten zu
laufen?
Ich würde jetzt nach
http://www.debian.org/doc/manuals/d...cs.en.html
Abschnitt 7.12 vorgehen.
Da ich bisher noch nicht vor diesem Problem stand meine Frage ob das
aktuell der richtige Weg ist.

Die Anwendung wird im Laufe des Jahres abgelöst so das hier das Risiko
vertretbar ist.

Gruss und Dank



Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/2014042210...kXv0bPs1g6@webmail.your-server.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Streitz
22/04/2014 - 10:20 | Warnen spam
On Tue, Apr 22, 2014 at 10:01:32AM +0200, Ralf Prengel wrote:

wir haben hier einen Debian6-Server auf dem eine PHP-Anwendung làuft die
dummerweise Updates von PHP nicht überlebt.
Wie kann ich ich bestimmte Pakete dauerhaft blockieren so das ich Apache
hoch ziehen kann ohne in Probleme wegen der Abhàngigkeiten zu laufen?
Ich würde jetzt nach
http://www.debian.org/doc/manuals/d...cs.en.html
Abschnitt 7.12 vorgehen.
Da ich bisher noch nicht vor diesem Problem stand meine Frage ob das aktuell
der richtige Weg ist.

Die Anwendung wird im Laufe des Jahres abgelöst so das hier das Risiko
vertretbar ist.



echo package hold|dpkg --set-selections




HTH Frank

gpg public key available from keyservers
please use key A50CD437


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen