Panasonic Digatalkamera NV-GS80EG-S

25/05/2008 - 21:17 von Rüdiger | Report spam
Hallo,scheine nicht alls einziger Schwierigkeiten mit Vista zu haben und
hoffe, dass das Problem nicht ausschliesslich zwischen meinen Ohren liegt.
Zum Problem: nach dem Anschluss der Kamera über den USB-Anschluss, wird der
Treiber installiert und im Geràtemanager (Audo Video Game Controler) wird die
Kamera als DVC angezeigt. Das ist aber leider alles. Ansonsten kann kein
Programm auf die Kamera zugreifen.
Hat jemand eine Idee, die mein Problem löst??
meine Dankbarkeit wàre ihm/ihr sicher

Gruß aus Wilhelmshaven

Rüdiger
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
26/05/2008 - 10:22 | Warnen spam
"Rüdiger" schrieb

Hallo,scheine nicht alls einziger Schwierigkeiten mit Vista zu haben und
hoffe, dass das Problem nicht ausschliesslich zwischen meinen Ohren liegt.



Ähm - was hat das mit dem Thema zu tun?

Und nur als ganz kleine Randbemerkung (ich musste dazu Google bemühen), die
"Panasonic Digatalkamera NV-GS80EG-S" ist ja wohl eine digitale Videokamera
(Camcorder) und keine Digitalkamera für Fotos - oder habe ich da was in den
falschen Hals bekommen?

Falls es sich doch um eine Digitalkamera handelt - lies mal
http://gborn.blogger.de/stories/790427/

Zum Problem: nach dem Anschluss der Kamera über den USB-Anschluss, wird
der
Treiber installiert und im Geràtemanager (Audo Video Game Controler) wird
die
Kamera als DVC angezeigt. Das ist aber leider alles. Ansonsten kann kein
Programm auf die Kamera zugreifen.
Hat jemand eine Idee, die mein Problem löst??
meine Dankbarkeit wàre ihm/ihr sicher



Ich postuliere mal, es handelt sich um einen Camcorder: Was passiert denn,
wenn Du den Camcorder am USB-Anschluss anschließt und das Geràt
einschaltest. Dann sollte der Video-Import-Assistent eigentlich automatisch
starten - falls nicht, im Windows Movie Maker den Hyperlink zum digitalen
Videoimport wàhlen.

Falls es nicht klappt -> Kamera ans Netzteil und die Schritte wiederholen
(siehe http://gborn.blogger.de/stories/931807/).

Falls das nicht klappt, wende dich an den Hersteller Panasonic - die sollten
dir Vista-kompatible Treiber bereitstellen. Ohne die wird es nicht
funktionieren.

Sind aber nur meine 2 Cents

Gruß

G. Born
[Vista Blog: http://gborn.blogger.de]

Ähnliche fragen