Panasonic Europa ernennt neuen Präsidenten für den Geschäftsbereich Automobil- & Industriekomponenten

03/02/2014 - 18:17 von Business Wire

Panasonic Europa ernennt neuen Präsidenten für den Geschäftsbereich Automobil- & IndustriekomponentenDr. Wilhelm Steger wird ab sofort die Integration der Panasonic Industriegeschäftszweige vorantreiben und den Umsatz im Panasonic Kernmarkt für Businessanwendungen maßgeblich steigern.

Panasonic Europa gibt bekannt, dass Dr. Wilhelm Steger für die Position des Präsidenten von Panasonic Automotive & Industrial Systems Europe (PAISEU) gewonnen werden konnte. Steger verfügt über mehr als 17 Jahre Führungserfahrung in der Automobilindustrie und automobilnahen Branchen. In seiner neuen Position will Steger die europäische Marktpräsenz von Panasonic in der Automobilindustrie und im Bereich von Industriekomponenten - in denen das Unternehmen im B2B-Segment große Wachstumschancen sieht - ausweiten.

Panasonic hatte im April 2013 bekannt gegeben, den Gesamtkonzern in vier Hauptgeschäftsbereiche zu unterteilen. Als Ergebnis dessen sind im Rahmen der Integration die folgenden vier Geschäftsfelder entstanden: Automotive & Industrial Systems, Eco Solutions, Appliances und AVC Networks. Panasonic plant die neue Struktur im Oktober dieses Jahres final implementiert zu haben. Dies erfolgreich für den Automobil- und Industriekomponenten Bereich in Europa umzusetzen, wird eine der Hauptaufgaben von Dr. Steger sein.

Laurent Abadie, Chairman und CEO, Panasonic Europa, kommentiert dies: “Der Automobil- und Industriekomponenten-Sektor steht für gesundes Wachstum bei Panasonic in Europa. Wir haben bis heute viele innovative Lösungen in Bereichen wie Automotive Infotainment, Elektroniksysteme, Fahrassistenzsysteme und Batteriesysteme für Hybrid- und Elektrofahrzeuge entwickelt. Zusätzlich werden wir unsere Bemühungen im Bereich Automatisierungsanlagen für Fabriken und Industriekomponenten sowie für Systeme in den Bereichen Energie, Umwelt, Sicherheit, Industrieanwendungen und in Infrastrukturprojekten verstärken.

Die Ernennung von Dr. Steger als Präsident von Panasonic’s Geschäft im Automobilsektor sowie für Industriesysteme und -komponenten zeigt unser langfristiges Engagement und unsere intensiven Expansionspläne mit unseren bestehenden Kunden sowie potentiellen Neukunden, unseren Partnern und Mitarbeitern in diesen Märkten.”

“Panasonic besitzt ein fantastisches Portfolio, um umfassende Lösungen für die Automobilbranche und damit eng verzahnte Industrien zu entwickeln. Damit können wir unseren Kunden einen klaren Wettbewerbsvorteil in ihren jeweiligen Märkten ermöglichen,” sagt Dr. Wilhelm Steger. “Der Zugang zu einer solch breiten Palette an unternehmensübergreifenden Innovationen und Ingenieurs-Expertise erlaubt es uns, neue Technologien, komplette Lösungen und fachkundige Beratung anzubieten. Dies kann keine andere Firma in einem solchen Umfang leisten. Ich freue mich, mit meinen Kollegen über die verschiedenen Geschäftsbereiche hinweg zusammen zu arbeiten, um das Potential und die Möglichkeiten unserer Geschäftsphilosophie sowie das Talent meiner Mitarbeiter bestmöglich für Panasonic und die Gesamtbranche zu nutzen.”

Vor seinem Wechsel arbeitete Dr. Steger für das Unternehmen Delphi und verfügt über umfangreiche Erfahrung in führenden Positionen bei Siemens, Siemens VDO und Continental.

Über Panasonic

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2013) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,30 Billionen Yen/68 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://panasonic.net/

Contacts :

Panasonic Europa
Anne Guennewug
anne.guennewig@eu.panasonic.com
oder
Matt bailey
matt.bailey@eu.panasonic.com
oder
020 7792 7427


Source(s) : Panasonic Europe

Schreiben Sie einen Kommentar