Panasonic plant in Tansania Eintritt in zukunftsträchtigen Markt elektrischer Ausrüstungen für Bauwesen

19/09/2014 - 21:00 von Business Wire
Panasonic plant in Tansania Eintritt in zukunftsträchtigen Markt elektrischer Ausrüstungen für Bauwesen
Panasonic plant in Tansania Eintritt in zukunftsträchtigen Markt elektrischer Ausrüstungen für Bauwesen

Das Unternehmen Panasonic Marketing Middle East & Africa (PMMAF), der regionale Hauptsitz in Dubai (VAE) der Panasonic Corporation (Japan) und ein führender Marktteilnehmer im Bereich umweltfreundlicher Lösungen, plant, im Zuge seiner Expansion in ostafrikanische Märkte das Marktpotenzial in Tansania auszuschöpfen.

A broad spectrum of wiring accessories, and protection devices like circuit breakers and distributio ...

A broad spectrum of wiring accessories, and protection devices like circuit breakers and distribution panels with high efficiency and durability (Photo: Business Wire)

Nachdem das Unternehmen mit seinen umweltfreundlichen Lösungen, der Eco-Solutions-Kategorie, im Nahen und Mittleren Osten bedeutende Erfolge verbuchen konnte, will es nun sein Wachstum auf den sich rapide entwickelnden afrikanischen Märkten beschleunigen.

Der Markteintritt kennzeichnet den Beginn einer neuen Phase, bei der auf einer einzigen Plattform ein neues, innovatives und breitgefächertes Angebot hocheffizienter und dauerhafter Produkte bereitgestellt wird, darunter Apparaturen, Schutzeinrichtungen wie Sicherungen und Verteilerkästen sowie lufttechnische Lösungen wie Ventilatoren, Deckenlüfter, elektrische Ventilatoren, Standventilatoren und so weiter.

Bei der Einführungsveranstaltung für die neue Produktkategorie, die von Panasonic Marketing Middle East & Africa zusammen mit seinem angesehenen Geschäftspartner United Traders LLC (Tansania) veranstaltet wurde, waren über 200 Gäste anwesend, darunter Architekten, Berater, Vertragshändler und Bauunternehmer. Neben Tatsuya Kumazawa, dem Leiter der Eco-Solutions-Kategorie bei Panasonic Marketing Middle East & Africa, wurde die Veranstaltung von anderen hochrangigen Vertretern der Panasonic Corporation Japan und leitenden Beamten aus Tansania besucht.

In seiner Eröffnungsrede äußerte sich Tatsuya Kumazawa wie folgt: „Laut eines jüngst veröffentlichten Berichts von African Economic Outlook (AEO) wird die Wirtschaft in Tansania in den Jahren 2014 und 2015 voraussichtlich um 7 Prozent wachsen. Das Land beobachtet derzeit eine Expansion bei Investitionen im öffentlichen Sektor sowie damit verbundene Investitionen, die der allgemeinen Stabilisierung der Wirtschaft dienen sollen. Infolgedessen geht man von einem Aufschwung in der elektrischen Baustoffindustrie aus. Dank unseres starken Markenimages, unserer hohen Qualitätsstandards, einem Erfahrungsschatz von mehr als 96 Jahren in verschiedenen Märkten und unserer strategischen Allianzen mit Branchenführern wie Anchor und Viko sind wir in einer ausgezeichneten Lage, uns auf einem wachstumsstarken und zukunftsträchtigen Markt zu behaupten. Zudem planen wir, innerhalb des nächsten Jahres unser Geschäft auf Kenia und Uganda auszudehnen, womit auch die Wirtschaft in den Nachbarländern von der Markteinführung profitiert.“

Panasonic und Anchor (Indien) sind 2007 ein Joint Venture eingegangen, in dessen Rahmen Haushaltsgeräte, Beleuchtung, Heimautomatisierung, Innenarchitekturlösungen und Sicherheitssysteme bereitgestellt werden. Des Weiteren hat sich Panasonic im Jahr 2013 maßgeblich an dem führenden türkischen Elektrohersteller Viko beteiligt. Viko produziert elektrisches Schaltungszubehör wie Schalter und Steckdosen sowie Schutzeinrichtungen wie Sicherungen.

Khalid. M. Salim, Mitinhaber von United Traders LLC (Clock Tower Tanzania), meinte: „Angesichts des anstehenden Trendwechsels beim Lebensstil steht die Bau- und Immobilienbranche in Tansania vor großen Veränderungen, die sich in den nächsten Jahren vollziehen werden und von denen wir profitieren möchten. Unsere fortbestehende Partnerschaft mit Panasonic steht im Einklang mit der Philosophie, innovative und hochleistungsfähige Produkte zu liefern, die die Ansprüche von Kunden in der heutigen Zeit erfüllen. In Anbetracht unseres starken Sortiments qualitativ hochwertiger Produkte sind wir zuversichtlich, dass wir uns in einer ausgezeichneten Position befinden, dem Markt zu entsprechen.“

Die steigende Nachfrage in Afrika nach Qualitätsprodukten ist für den weltweiten Umsatz von Panasonic wichtig und das Unternehmen ist zuversichtlich, dass sein neues Sortiment an umweltfreundlichen Produkten und Lösungen den Absatz in der gesamten Region ankurbeln wird.

Momentan befindet sich Panasonic auf Platz zwei bei Schaltungszubehör, hat aber im Zuge der Initiativen und Expansionspläne in den kommenden Jahren die Spitzenposition im Visier. Panasonic ist bestrebt, in der Zukunft als die begehrteste kundenorientierte Marke in Afrika zu gelten. Das Unternehmen sieht seine Aufgabe darin, Produkte für Kunden zu gestalten und zu entwickeln, sowie zum Wohl der Gesellschaft beizutragen, was von unabdingbarer Bedeutung ist. Das Ziel von Panasonic ist es, im Sinne seiner Unternehmensphilosophie „A Better Life, A Better World“ (ein besseres Leben, eine bessere Welt) Werte zu schaffen.

Über Panasonic Marketing Middle East and Africa FZE (PMMAF)

Panasonic Marketing Middle East FZE (PMM) hat mit Wirkung vom 1. Januar 2013 zu Panasonic Marketing Middle East and Africa FZE (PMMAF) umfirmiert. Alle Funktionen im Zusammenhang mit Verkauf und Marketing, Lieferkette und Kundenservice sowie Werbung unter dem Markennamen Panasonic werden von PMMAF als regionalem Hauptsitz gehandhabt. PMMAF verfolgt die Vision, das führende kundenorientierte Unternehmen und die von Kunden bevorzugte Marke im Nahen und Mittleren Osten und Afrika zu sein.

Weiterführende Links:

[Photos]Panasonic Electrical Construction Materials and Air Moving Solutions Launch in Tanzania
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.797217116988791.1073741830.771573536219816
Panasonic Marketing Middle East and Africa FZE
http://www.panasonic.com/middleeast
Panasonic Eco Solutions Products
http://www.panasonic.ae/ecm/
Facebook: Panasonic Eco Solutions MEA
https://www.facebook.com/PanasonicEcoSolutionsMEA
Facebook: Panasonic Middle East
https://www.facebook.com/panasonic.me

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
+81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation