Panasonic stellt professionelle 4K-Lösungen mit seiner AV-Technologie und IT-Lösungen auf der NAB 2015 vor

16/04/2015 - 17:56 von Business Wire
Panasonic stellt professionelle 4K-Lösungen mit seiner AV-Technologie und IT-Lösungen auf der NAB 2015 vor
Panasonic stellt professionelle 4K-Lösungen mit seiner AV-Technologie und IT-Lösungen auf der NAB 2015 vor

Panasonic stellt vom 13. bis 16. April 2015 auf der Messe der National Association of Broadcasters (NAB) 2015 in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada die neuesten Lösungen für TV-Übertragungen und professionelle Anwendungen aus. Bei dieser Ausstellung zeigt Panasonic hochauflösende mobile Kameras, mit denen die Anwender, insbesondere professionelle Kameraleute, Bilder mit erweiterter Realität (enhanced reality) schaffen können. Diese 4K-Lösungen leisten einen Beitrag zur Verwirklichung des Slogans von Panasonic “Ein besseres Leben, eine bessere Welt”.

4K Handheld Camcorder (AG-DVX200) (Photo: Business Wire)

4K Handheld Camcorder (AG-DVX200) (Photo: Business Wire)

Detailliertere Informationen finden Sie auf folgender URL
https://www.youtube.com/watch?v=Tt47V2QqchI&list=PLE29Nx-sjAHCFVoFiv88acPdU_826Tjjd

Von 4K-AV-Lösungen bis zur VARICAM 35 stellt Panasonic die Vorzüge seines breiten Spektrums an Übertragungstechnologien auf der diesjährigen Messe vor. Bei einer Pressekonferenz am 13. April hat das Unternehmen verschiedene neue Produkte angekündigt, deren Fokus auf hohe Qualität und Effizienz von Filmproduktionen gerichtet ist, wie die 4K Begleitkamera (AG-DVX200) für die VARICAM-Serie, und TV-Übertragungen mit der P2-HD-Serie. Zusätzlich stellt Panasonic P2 Cast vor, ein Nachrichtenproduktionssystem auf Cloud-Basis, das die Nachrichtenerfassung beschleunigt, insbesondere bei der Lage der Mitteilung neuester Nachrichten (breaking news situations).

Bei der NAB wurde auch angekündigt, dass die preisgekrönte LUMIX GH4 gegen Ende dieses Monats ein Firmware-Update (Version 2.2) erhalten wird, das die Aufzeichnung von anamorphen Videoinhalten ermöglicht. Im Gegensatz zu komplexen digitalen Nachbearbeitungen, die zur Erzielung des klassischen Hollywood-Looks erforderlich sind, können viele Effekte, die mit anamorphen Filmaufnahmen so populär geworden sind, jetzt mit der LUMIX GH4 optisch erzielt werden.

Diese vielfachen Ankündigungen sollen die professionellen AV-Lösungen von Panasonic durch die Nutzung der Kapazitäten des Unternehmens im AV- und IT-Technologiebereich stärken.

Highlights von Panasonic bei der NAB 2015

4K-Lösungen
gewinnen als Produktionsformat mit immer schnellerem Tempo an Boden. Amazon und NETFLIX haben als Branchenführer gezeigt, dass 4K zu einem wichtigen geschäftlichen Differenzierungsfaktor wird.
Mit über 500 weltweit ausgelieferten Geräten gewinnen die VARICAM 35 und ihr Hochgeschwindigkeitsmodell, die VARICAM HS, jeden Tag neue Adepten. US-amerikanische Mietfirmen wie PANAVISION, CLAIREMONT, ABEL CINE, DAUFENBACH und weitere nutzen VARICAMs für ihre Projekte.

Die VARICAM 35 öffnet die Tür für neue Lösungen mit ihren produktionsfreundlichen Multiformat-Workflows. Mit in der Kamera integrierter Farbabstufung und 3D-LUTs zur Vorabvisualisierung am Filmset auf ihren dualen nativen ISOs bietet die VARICAM 35 einzigartige Funktionen für Filmregisseure und -produzenten.

Zusätzlich zur VARICAM 35 hat Panasonic seinen AG-DVX200 4K-Super-Sensor 4/3" Handheld-Camcorder auf der NAB-Ausstellung 2015 enthüllt. Der DVX200 bietet viele hochwertige Ausstattungsmerkmale, darunter die 4K/60p*-Aufnahme, einen 13-fachen optischen Zoom sowie eine V-Log L-Gamma-Kennlinie (12 Breiten-Stopps, Ziel). Der AG-DVX200 kommt im Herbst 2015 auf den Markt. * UHD-Auflösung (3840×2160), wenn 60p-Modus angewählt.

Panasonic führt außerdem die AK-UB300 4K-Mehrzweckkamera ein, die sich ideal für Studio-, Wetter- und Verkehrsberichterstattung, Bildvergrößerung und Sporteinblendungen eignet. Die UB300 ist mit einem einzolligen MOS-Sensor mit einem UHD-Ausgangssignal bis 3840x2160/59.94p/50p mit der Fähigkeit zur simultanen HD-Signalerzeugung (bis zu 1080/59.94p/50p) ausgerüstet. Die AK-UB300 kommt im Winter 2015 auf den Markt.

Wie auch auf die Innovation von Produkten konzentriert sich Panasonic auf die Funktion des Panasonic Hollywood Lab als Drehscheibe für Filmprofis.

Workflow Innovation
Panasonic stellt P2 Cast vor, ein Nachrichtenproduktionssystem auf Cloud-Basis, das die Vernetzungsfunktionen des Panasonic-P2-HD-Camcorders der nächsten Generation mit AVC-ULTRA-Aufzeichnung nutzt -- AJ-PX5000G, AJ-PX800 und AJ-PX270. P2 Cast integriert die Netzkapazitäten dieses Camcorders, so dass in die Cloud hochgeladene Inhalte unmittelbar zur Durchsicht und Bearbeitung zur Verfügung stehen.
Der Service wurde in den letzten Monaten von größeren internationalen und US-amerikanischen TV-Sendern getestet, darunter Time Warner Cable NY1 News, dem 24-Stunden-Nachrichtenkanal des Kabelnetzwerks in New York City. "Wir haben P2 Cast erfolgreich mit einigen unserer PX270-ENG-Kameras angewendet, mit dem Ergebnis, dass unsere Produzenten in der Lage sind, die neuesten Nachrichten in Echtzeit anzusagen", sagte Gerry Gallagher, Leiter der Abteilung Remote Operation. "Die eindeutige Konzeptbestätigung erfolgte für uns, während wir kürzlich über eine Explosion in der Lower East Side berichteten. Vor Ankunft der Feuerwehr und noch bevor die CNG-Ausrüstung am Explosionsort war, konnten wir sehen, was passierte, ohne unsere Kameraleute zu stören, Clips herunterladen und beginnen, die Story zu schreiben. P2 Cast gibt uns Augen vor Ort zum Einblick in Ereignisse, während diese stattfinden."

P2 Cast ist ab sofort bis September 2015 in den USA und Europa als kostenlose Testversion verfügbar, anschließend wird der Service kostenpflichtig.

Tragbare POV Action-Kamera

Panasonic kündigte zudem den tragbaren, ultra-kompakten HX-A1 (A1) POV-Action-Camcorder an, der mit etwa 1,6 Unzen oder 45 Gramm ein echtes Leichtgewicht ist, so dass freihändiges Filmen praktisch nicht bemerkbar ist. Das ermöglicht längere Aufnahmen von interessanten Szenen in voller HD-Qualität. Der robuste Aufbau der A1 ist wasser- und staubfest und schützt sie vor Stößen und kalten Temperaturen. Wenn sie beim Rafting oder Snowboarding und Skifahren bei eisiger Kälte nass werden, ist die A1 dank ihrer hohen Robustheit die ideale Wahl für jedes Abenteuer. Eine weitere Eigenschaft ist die Fähigkeit zum Filmen in totaler Dunkelheit. Bei Anwendung einer Infrarot-Lichtquelle (infrared, IR, im Handel erhältlich) und einem IR-Filter für Nachtmodus (mitgeliefert) können Sie Videoaufnahmen in Kellern ohne jedes Licht und von Wildlife in der Nacht machen.
Mehr Neuigkeiten über Panasonic NAB erfahren Sie auf us.panasonic.com/nabpress. Weitere Informationen über AV-Produkte von Panasonic für TV-Übertragungen und professionelle Anwendungen stehen auf www.panasonic.com/broadcast zur Verfügung.

Weiterführende Links:
Expert Live at NAB 2015: https://www.youtube.com/watch?v=-xgu3YeTcdQ&index=3&list=PLE29Nx-sjAHCFVoFiv88acPdU_826Tjjd
Pressekit: http://news.panasonic.com/global/presskits/nab2015/
Weitere Fotos: https://plus.google.com/photos/102894371789579256396/albums/6137376948224259857
Broadcast & Professional AV Global: http://pro-av.panasonic.net/en/
Panasonic North America: http://www.panasonic.com/us

Über Panasonic

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Konstruktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden, die sich mit Anwendungen für Privathaushalte, Gewerbe, Mobilgeräte und Unterhaltungselektronik beschäftigen. Seit seiner Gründung im Jahr 1918 hat das Unternehmen weltweit expandiert und betreibt mittlerweile rund 500 Konzerngesellschaften, die im Geschäftsjahr, das am 31. März 2014 endete, einen Nettoumsatz in Höhe von 7,74 Billionen Yen ausweisen konnten. Mit dem Engagement, durch bereichsübergreifende Innovationen neue Werte zu schaffen, strebt das Unternehmen danach, seinen Kunden bessere Lebensbedingungen und eine bessere Welt zu bieten. Weitere Informationen über Panasonic finden Sie auf der Website des Unternehmens http://www.panasonic.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Public Relations Office
+81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation