Forums Neueste Beiträge
 

Panasonic TX-L47ETW60, plötzlich kein DVB-C mehr

18/06/2014 - 20:29 von Peter Weber | Report spam
Hallo NG,

ich habe vor 10 Wochen den Panasonic TX-L47ETW60 gekauft und analoge und
DVB-C-Kanàle (mit Abschwàcher auf ein, sonst fehlen Sender beim
Suchlauf) eingerichtet (KabelBW).

Heute nach dem Einschalten waren nur die analogen Sender in der
Kanalliste verfügbar. Im Menü konnten auch nur analoge Einstellungen
vorgenommen werden. DVB-C war komplett verschwunden. Ich musste eine
Werksrückstellung durchführen und alles neu einrichten. Jetzt gehen auch
wieder die DVB-C Sender.

Muss ich mir Gedanken machen (Garantieanspruch) oder kann es durch ein
Softwareupdate oder einfach einen Hànger verursacht worden sein.
Wie empfindlich sind eigentlich die modernen Smart-TV's?

MfG,
Peter Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Karsten
18/06/2014 - 21:11 | Warnen spam
Am 18.06.2014 20:29, schrieb Peter Weber:

Muss ich mir Gedanken machen (Garantieanspruch) oder kann es durch ein
Softwareupdate oder einfach einen Hànger verursacht worden sein.
Wie empfindlich sind eigentlich die modernen Smart-TV's?




Ist ausgeschlossen das jemand am Setup gespielt hat?

Ich mir ziemlich sicher das man einzelne Signalquellen im Setup bei
allen Panasonics "wegkonfigurieren" kann. Ich habe z.B. beim meinem
TX-P37-X25E z.B den nicht benutzten DVB-T Tuner und zwei HDMI Eingànge
abgeschaltet damit man schneller durch die verschiedenen Quellen zappen
kann.

Grüße,
Christian

Ähnliche fragen