Panasonic und Indianapolis Motor Speedway sorgen für noch mehr Nähe zu den Fans: 20 neu installierte LED-Videotafeln liefern atemberaubende Bilder vom Rennen in Echtzeit

02/06/2015 - 05:04 von Business Wire
Panasonic und Indianapolis Motor Speedway sorgen für noch mehr Nähe zu den Fans: 20 neu installierte LED-Videotafeln liefern atemberaubende Bilder vom Rennen in Echtzeit
Panasonic und Indianapolis Motor Speedway sorgen für noch mehr Nähe zu den Fans: 20 neu installierte LED-Videotafeln liefern atemberaubende Bilder vom Rennen in Echtzeit

Fans des Indianapolis Motor Speedway konnten beim 99. Indianapolis 500 ganz direkt und persönlich pures Tempo erleben – dank 20 neu installierter LED-Videotafeln der Panasonic Enterprise Solutions Company, einer Abteilung der Panasonic Corporation of North America. Mit größeren, helleren und intelligenteren digitalen Displays haben Tausende von Zuschauern, die das größte aller Rennsportspektakel mitverfolgt haben, eine Übertragung in Echtzeit erhalten – mit der gleichen Klarheit wie die Zuschauer zu Hause.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150601006892/de/

Panasonic's newly installed LED video boards enhance the Indy fan experience (Photo: Business Wire)

Panasonic's newly installed LED video boards enhance the Indy fan experience (Photo: Business Wire)

Hier gibt es den Videobericht: Sehen Sie, wie Panasonic beim Indy 500 die Action zu den Fans bringt
https://www.youtube.com/watch?v=KPZ8Mrh0804

Indianapolis Motor Speedway hat Panasonic damit beauftragt, im gesamten Innenfeld und vor der Haupttribüne der legendären 2,5 Meilen langen Ovalrennbahn ein Netzwerk von Videotafeln der nächsten Generation aufzubauen. Panasonic hat eine Reihe vernetzter LED-Displays mit insgesamt 11.540 Quadratfuß (etwa 1072 Quadratmeter) installiert – also mehr als die doppelte Fläche der zuvor installierten. In viele der Displays haben die Ingenieure von Panasonic 10mm-Pixel-Technologie integriert. Damit haben diese Videotafeln den engsten Pixelabstand im Motorsport.

„Unser Fokus liegt darauf, die Tradition und das Erbe des Indianapolis Motor Speedway zu erhalten und dabei kreative Wege zu finden, wie wir dem Fan mit den neuesten Technologien möglichst viel Nähe am Geschehen bieten können”, sagte Doug Boles, Präsident des Indianapolis Motor Speedway. „Mit Technologie auf dem neuesten Stand, einem hochmodernen Steuerraum für die Videoproduktion und digitalen LED-Displays erhöht sich unsere Fähigkeit, mehr Menschen zu erreichen und stärkere Beteiligung, mehr Begeisterung und mehr Konnektivität zwischen dem Rennen und unseren Fans zu fördern.”

Der Indianapolis Motor Speedway ist weltweit die Sportstätte mit der größten Kapazität. Die digitalen Displays von Panasonic sind deutlich größer und heller, haben eine präzisere Farbwiedergabe und können HD-Animationen, 3-D-Grafiken und Videos übertragen. In den Kurven 1 und 4 und über der Gasoline Alley sind die Displays über dreieinhalbmal so groß wie die zuvor installierten Tafeln. Die Tafeln über dem Media Center und am Südende der Gasoline Alley Suites sind über viermal so groß.

Aufgrund der modernen Systemkapazitäten haben die Programmierer noch mehr Flexibilität, in Echtzeit Inhalte bereitzustellen, die die Fans fesseln, informieren und unterhalten. Außer Animationen, auf mehrere Schirme verteilten Bildern, sozialen Medien, Replays, Nahaufnahmen und Grafiken haben die Fans damit auch aktuelle Informationen zu Hunderten von Renndatenpunkten erhalten: etwa Geschwindigkeiten, Drehzahlen, Reifendruck, Gaspedal, Öldruck, Rundenzähler und Führungspositionen. (Die Action kommt zu den Fans).

„Einer der wichtigsten Aspekte dieses Projekts bestand in der Synchronisierung sämtlicher Inhalte – Daten, Grafiken und Videos –, um eine Lösung zu erhalten, die mit beispielloser Auflösung mehrere Funktionen gleichzeitig nahtlos ausführen kann”, erklärte Jim Doyle, Präsident der Panasonic Enterprise Solutions Company. „Wir haben eng mit dem Indianapolis Motor Speedway zusammengearbeitet, um eine integrierte High-End-Technologie zu konzipieren, die Maßstäbe beim vernetzten Fanerlebnis setzt. Gleichzeitig erhalten Sponsoren damit eine dynamische, interaktive Nachrichtenplattform, über die sie ihre Kunden erreichen, die Sichtbarkeit ihrer Marken erhöhen und ihre Umsätze steigern können.”

Panasonic Enterprise Solutions hat einige der größten hochauflösenden LED-Videotafeln der Welt installiert. Zu den Motorsport-Projekten des Unternehmens zählen das im Guinness-Buch genannte „Big Hoss TV” auf dem Texas Motor Speedway, die Displays auf dem Charlotte Motor Speedway mit der zum Zeitpunkt seiner Errichtung 2011 größten Videotafel der Welt, sowie Projekte auf den Rennstrecken Richmond International Raceway (Virginia), Louden Motor Speedway (New Hampshire), Homestead-Miami Speedway (Florida) und Sonoma Raceway (Kalifornien).

Weiterführende Links:

AV-Lösungen der Panasonic Corporation of North America:
http://www.business.panasonic.com/solutions-avsolutions

Große LED-Videolösungen der Panasonic Corporation of North America:
http://www.business.panasonic.com/solutions-avsolutions-largeledvideosolutions

Aktuelle News der Panasonic Corporation of North America:
http://shop.panasonic.com/latest-news

Panasonic Newsroom Global
http://news.panasonic.com/global/

Weitere Videos zum Thema:

Neue A1 HD Action Cam
https://www.youtube.com/watch?v=jkqW2wHRL-E

Doug Boles stellt neue Panasonic-Partnerschaft und neue Videotafeln vor
https://www.youtube.com/watch?v=jY95yrd3YYQ

Mehr Fotos: Panasonic auf der INDY 500, Indianapolis Motor Speedway
https://plus.google.com/photos/+Panasonic/albums/6154976616323587793

Indianapolis Motor Speedway: www.ims.com/media

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Public Relations Office
+81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation