Panasonic und Leica Camera erweitern Partnerschaftsabkommen im Bereich Digitalkameras

20/09/2014 - 02:18 von Business Wire
Panasonic und Leica Camera erweitern Partnerschaftsabkommen im Bereich Digitalkameras
Panasonic und Leica Camera erweitern Partnerschaftsabkommen im Bereich Digitalkameras

Die Firmen Panasonic Corporation und Leica Camera AG haben heute bekannt gegeben, dass sie ihren Partnerschaftsvertrag erweitert und sich darauf geeinigt haben, ihre technologische Zusammenarbeit im Bereich Digitalkameras zu erweitern und zu stärken.

Panasonic and Leica Camera Expand Partnership Agreement in the Digital Camera Sector (photo left) Yo ...

Panasonic and Leica Camera Expand Partnership Agreement in the Digital Camera Sector (photo left) Yoshiyuki Miyabe, President of AVC Networks Company, an internal company of Panasonic (photo right) Alfred Schopf, Chief Executive Officer of Leica Camera (Photo: Business Wire)

Dieser Vertrag umfasst die Ausweitung des Lizenzvertrags für die Nutzung von Leicas Warenzeichen auf Digitalkameraprodukten von Panasonic sowie die Erweiterung und Stärkung der technologischen Kooperation zwischen den beiden Unternehmen.

Auf Grundlage dieses Vertrages wird Panasonic in den nächsten fünf Jahren Digitalkameraprodukte mit Leica-Linsen vermarkten können – von Oktober 2014 bis September 2019 –, während Leica die digitale Technologie von Panasonic dank der Erweiterung und Stärkung der technologischen Zusammenarbeit bei seiner eigenen Produktentwicklung nutzen kann. Der Vertrag wird es beiden Unternehmen erlauben, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte zu stärken, indem die optische Technologie von Leica mit der digitalen Technologie von Panasonic kombiniert wird.

Die Unternehmen haben im August 2000 einen Kooperationsvertrag für Linsen in digitalen audiovisuellen Geräten unterzeichnet und sich im Juli 2001 auf eine Kooperation im Bereich Digitalkameras geeinigt.

Seitdem haben die Unternehmen eine kooperative Beziehung bei optischer Technologie und Qualitätskontrolle aufgebaut und durch die Verschmelzung der herausragenden optischen Technologie von Leica mit den digitalen Technologien von Panasonic, etwa bei der Bildverarbeitung, äußerst leistungsfähige und qualitativ hochwertige Digitalkameras auf den Markt gebracht.

Die im Rahmen dieses Vertrages neu vereinbarte technologische Kooperation wird die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen bekräftigen, so dass sie die Entwicklung ausgezeichneter Digitalkameraprodukte mit noch höherer Attraktivität für den internationalen Kameramarkt beschleunigen können.

Yoshiyuki Miyabe, Präsident der AVC Networks Company, einer zu Panasonic gehörenden Firma, erklärte: „Es ist uns eine große Ehre, unsere Verbindung mit Leica als strategischem Partner stärken zu können. Bei Panasonic werden wir die seit einem Jahrhundert existierenden optischen Technologien und Kameratraditionen weiterhin in die Grundstrukturen unserer Digitalkameras integrieren, um unsere Geschäftstätigkeit weiter auszudehnen.“

Alfred Schopf, CEO von Leica Camera, sagte: „Die Unterzeichnung dieses Vertrages ist für Leica von Bedeutung, da wir weiteres Wachstum im Bereich digitale Bildverarbeitung anstreben. Die Stärkung unserer kooperativen Beziehung mit Panasonic ist für das fortschreitende Wachstum von Leica von essentieller Bedeutung.“

Über Panasonic

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Konstruktion von elektronischen Technologien und Lösungen für Kunden, die sich mit Anwendungen für Privathaushalte, Gewerbe, Mobilgeräte und Unterhaltungselektronik beschäftigen. Seit seiner Gründung im Jahr 1918 hat das Unternehmen weltweit expandiert und betreibt mittlerweile über 500 Konzerngesellschaften, die im Geschäftsjahr bis zum 31. März 2014 einen Nettoumsatz in Höhe von 7,74 Billionen Yen auswiesen. Mit dem eigenen Bekenntnis, durch bereichsübergreifende Innovationen neue Werte schaffen zu wollen, strebt das Unternehmen danach, seinen Kunden bessere Lebensbedingungen und eine bessere Welt zu bieten. Weitere Informationen über Panasonic finden Sie auf der Website des Unternehmens auf http://panasonic.net/.

Über Leica Camera

Leica Camera AG ist ein international aktiver Hersteller von Kameras und Sportoptikprodukten im Premiumsegment. Der legendäre Ruf der Marke Leica gründet auf einer langen Tradition von Exzellenz bei der Herstellung von Linsen. Und heute können Leica-Produkte in Verbindung mit innovativen Technologien in der Welt der Visualisierung und Wahrnehmung weiterhin in allen Situationen bessere Produkte garantieren. Die Leica Camera AG hat ihren Hauptsitz in Wetzlar (Mittelhessen) sowie eine zweite Produktionsstätte in Vila Nova de Famalicão (Portugal). Das Unternehmen unterhält Zweigniederlassungen in England, Frankreich, Japan, Singapur, der Schweiz, Südkorea, Italien, Australien und den USA. In den letzten Jahren sind neue und innovative Produkte die treibende Kraft hinter der positiven Entwicklung des Unternehmens.

Leica Camera AG: http://www.leica-camera.com/

Link dazu:
Panasonic LUMIX Global: http://panasonic.net/lumix

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Büro Öffentlichkeitsarbeit
TEL: +81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com
oder
Leica Camera AG
Unternehmenskommunikation
TEL: +49(0)6441-2080-143 FAX: +49(0)6441-2080-455


Source(s) : Panasonic Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar