Panasonic unterzeichnet Partnerschaft für visuelle Lösungen für die Olympischen und Paralympischen Zeremonien in Rio 2016 – Panasonic wird erstmals offizieller Partner für die Zeremonien

06/01/2016 - 04:55 von Business Wire
Panasonic unterzeichnet Partnerschaft für visuelle Lösungen für die Olympischen und Paralympischen Zeremonien in Rio 2016 – Panasonic wird erstmals offizieller Partner für die Zeremonien

Panasonic Corporation hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen eine Vereinbarung unterzeichnet hat, nach dem es „offizieller Zeremonienpartner” beim Olympischen Organisationskomitee Rio 2016 der Olympischen und Paralympischen Spiele (Rio 2016) wird und entscheidende Arbeit im visuellen Bereich für die Zeremonien bei den Olympischen und Paralympischen Spielen Rio 2016 übernehmen wird. Panasonic wird über 100 kompakte Projektoren mit hoher Helligkeit und 20.000 Lumen (PT-DZ21K2), multiple Broadcast Grade 2-M/E Live Switchers (AV-HS6000 Series) und weitere visuelle Ausrüstung liefern.

Panasonic, der offizielle weltweite Olympische Partner in der Kategorie Audio- und visuelle Ausrüstung (Audio and Visual Equipment), wird zur Verbesserung der Qualität und der Spannung der Eröffnungs- und Abschlusszeremonien durch die Lieferung beeindruckender Bilder für das weltweite Publikum beitragen, das sich die tollsten Zeremonien der Welt in Rio de Janeiro ansehen wird.

Im Rahmen der Partnerschaft sowie mittels der hochmodernen Technologien und der langfristigen, umfassenden Erfahrung von Panasonic bei den Olympischen Spielen wird Panasonic eng mit der Abteilung Zeremonien für Rio 2016 und der Produktionsfirma CC2016 (Ceremony Cariocas) zusammenarbeiten. Panasonic wird für die Lieferung einer „schlüsselfertigen” visuellen Lösung zuständig sein. Dazu gehören die Konstruktion eines Projektorsystems, technische Beratungen, Systeminstallationen sowie Betrieb und Wartung der visuellen Systeme für die Olympischen und Paralympischen Spiele vor Ort.

„Bei Panasonic sind wir stolz, erstmals ‘offizieller Partner für die Zeremonien’ zu sein und die Zeremonien bei den Olympischen Spielen unterstützen zu können, um eine weitere erfolgreiche Ära für die Beiträge von Panasonic zur Olympischen Bewegung einzuleiten. Ohne Zweifel wird es in Rio 2016 einzigartige und spektakuläre Zeremonien geben. Die Technologien und die Ingenieure von Panasonic werden dazu beitragen, das es für die Zuschauer im Maracanã-Stadium und in den Wohnzimmern der Welt ein großartiges Erlebnis wird”, sagte Satoshi Takeyasu, Executive Officer bei Panasonic.

„Am Freitag, dem 5. August 2016 wird die Welt zusehen, wenn bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Rio 2016 durch Tausende von Performern und künstlerische Inhalte die Kraft und Leidenschaft des bunten Erbes Brasiliens zum Leben erweckt werden. Im Rahmen einer spektakulären Show, die von einem der begabtesten kreativen Teams des Planeten konzipiert wurde, werden wir einem internationalen Milliardenpublikum das Beste der brasilianischen Kultur und ihrer Feiertradition zeigen. Mit Stolz können wir jetzt bekannt geben, dass visuelle Lösungen von Panasonic dazu beitragen werden, dass unsere Träume wahr werden”, sagte Sidney Levy, CEO von Rio 2016.

Für die Olympischen und Paralympischen Spiele Rio 2016 wird Panasonic außerdem LED-Großbildschirm-Systeme, professionelle Sound-Systeme, Sendetechnik, AV-Sicherheits-Kamerasysteme und Fernsehgeräte liefern. Panasonic engagiert sich für das Prinzip „Sharing the Passion” und wird den Zuschauern bei den Spielen sowie den Zuschauern zu Hause auf der ganzen Welt die Spannung, die Leidenschaft und die dynamischen Leistungen der Top-Athleten der Welt vermitteln.

Über Panasonic
Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung verschiedener elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Immobilien, Automobilindustrie, Unternehmenslösungen und Geräte. Seit seiner Gründung im Jahr 1918 hat das Unternehmen weltweit expandiert und unterhält mittlerweile 468 Niederlassungen und 94 verbundene Unternehmen, die im am 31. März 2015 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr einen Nettoumsatz in Höhe von 7,715 Billionen Yen ausweisen konnten. Mit dem Einsatz, durch bereichsübergreifende Innovationen neue Werte zu schaffen, strebt das Unternehmen mit seinen Technologien danach, seinen Kunden bessere Lebensbedingungen und eine bessere Welt zu bieten. Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global.

Official Worldwide Olympic Partner
Panasonic ist es ein ganz besonderes Vergnügen, die Olympische Bewegung zu unterstützen, deren Mandat es ist, sich durch den Sport für den Weltfrieden einzusetzen. Panasonic ist seit über 25 Jahren offizieller globaler Partner der Olympischen Spiele in der Kategorie AV-Geräte (Audio and Visual Equipment), und zwar seit das internationale Programm TOP (The Olympic Partner) im Zuge der Olympischen Winterspiele von 1988 im kanadischen Calgary ins Leben gerufen wurde. Unter dem Motto „Sharing the Passion” trägt Panasonic mit seiner Technologie zum Erfolg der Olympischen Spiele bei. Panasonic hat die Zusammenarbeit mit dem Internationalen Olympischen Komitee bis zu den Olympischen Spielen 2024 bereits vertraglich vereinbart.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Media Contacts:
Public Relations Department
Panasonic Corporation
Tel: +81-(0)3-3574-5664
Panasonic News Bureau
Tel: +81-(0)3-3542-6205
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation