Panasonic vertieft Beziehung zu Hendrick Motorsports

01/08/2014 - 16:38 von Business Wire
Panasonic vertieft Beziehung zu Hendrick Motorsports
Panasonic vertieft Beziehung zu Hendrick Motorsports

Panasonic hat seine Geschäftsbeziehung zu Hendrick Motorsports mit einer neuen mehrjährigen Vereinbarung vertieft, zu der die Hauptsponsorenschaft des Teams Nr. 24 von Jeff Gordon gehört, dem vierfachen Champion der NASCAR Sprint Cup Series und aktuellen Spitzenreiter nach Punkten. Panasonic übernimmt die Rolle als Hauptsponsor von Team Nr. 24 in zwei Sprint Cup-Rennen pro Jahr, und als assoziierter Partner bei allen anderen Veranstaltungen. Die Marke Panasonic wird zum ersten Mal auf den Rennwagen zu sehen sein, seit die Firma 2007 eine technologische Partnerschaft mit Hendrick Motorsports begründet hat. Die Vereinbarung deckt die NASCAR-Saisons 2014, 2015 und 2016 ab.

Gordon's No. 24 Panasonic Chevrolet SS (Photo: Business Wire)

Gordon's No. 24 Panasonic Chevrolet SS (Photo: Business Wire)

[Video] Panasonic Solar and Toughbook Driving the Revolution at Sonoma Raceway
http://www.youtube.com/watch?v=phctlr1mPCA

Gordons Panasonic Chevrolet SS, Wagen Nr. 24, bestritt sein erstes Rennen am 22. Juni auf dem Sonoma Raceway in Kalifornien und startet erneut am 31. August auf dem Atlanta Motor Speedway. Panasonics Toughbook-Markenzeichen wird in Sonoma auf der hinteren Seitenverkleidung des Rennwagens angebracht sein.

„Damit sich eine NASCAR-Sponsorenschaft auszahlt, müssen Sie eine Partnerschaft mit bewährten Teams eingehen“, sagte Rance Poehler, Präsident der Panasonic System Communications Company of North America. „Hendrick Motorsports und Jeff Gordon können eine Erfolgsbilanz vorweisen, die perfekt zu Panasonic und seiner Toughbook-Marke passt. Wir sind seit vielen Jahren Technologiepartner von Hendrick Motorsports, und im Zuge der Entwicklung unseres Unternehmens hin zu Lösungen und vertieften Partnerschaften mit unseren Kunden ist es ein ausgezeichneter Zeitpunkt, um aus den Kulissen heraus zum Rennwagen auf dem Parcours hervorzutreten.“

[Video] Toughbook at NASCAR
http://www.youtube.com/watch?v=kcDndAM8qy4

Panasonic Toughbook-Computer spielen eine Schlüsselrolle im Rennbetrieb. „Als wir die Panasonic Toughbooks in unserem Rennstall eingeführt hatten, waren der Teamchef und die Techniker sofort begeistert von dem Produkt”, sagte Chris Newsome, Infrastructure Manager IT & Facilities bei Hendrick Motorsports. „Wir verlassen uns auf Panasonic”, fügte Newsome hinzu. Hendrick Motorsports benutzt Panasonic-Technologie zur Zeit auch in seinem Werk in Concord, darunter professionelle Camcorder und Flachbildschirme, Fernsehgeräte sowie digitale Anzeige- und Projektionssysteme. Das Team benutzt auch die professionellen Videoprodukte von Panasonic zur Unterstützung seiner internen Video-Produktionskapazitäten. Panasonic wird die Partnerschaft dazu nutzen, Technologielösungen und geschäftliche Produkte zu fördern.

[Video] Panasonic Solar at Sonoma
http://www.youtube.com/watch?v=ORJuXRRqbS0

Panasonic hat dem Sonoma Raceway, auf dem der Panasonic Chevrolet SS debütierte, bereits mit der Installation einer Solarenergieanlage zur Versorgung mit etwa 40 Prozent des Energiebedarfs der Rennstrecke dabei geholfen, den Rennbetrieb umweltfreundlicher zu gestalten.

„Panasonic zeichnet sich durch das Zusammenwirken von Mitarbeitern und Produkten der Weltklasse aus“, sagte Rick Hendrick, Eigentümer von Hendrick Motorsports. „Wir nutzen Panasonics Technologie in unserer gesamten Organisation, denn sie bietet die besten auf dem Markt erhältlichen Tools auf jedem Gebiet, von den Rennveranstaltungen über Marketing bis zu IT. Dass sie ihr Geschäft ausbauen und ihre Beziehung zu uns vertiefen wollen, ist eine äußerst positive Message an uns.“

Gordon, 42, der im nahen Vallejo in Kalifornien aufgewachsen ist, ist einer der fähigsten Rennfahrer in der NASCAR-Geschichte, der den Rekord von fünf Sprint Cup-Siegen auf dem Sonoma Raceway vorweisen kann. Er ist vierfacher Sprint Cup-Champion, und hat mit seinen 89 Siegen den dritten Platz auf der Siegerliste aller Zeiten inne. In den 15 Rennen dieser Saison erzielte er einen Sieg, fuhr fünfmal unter den Top Five ins Ziel und ist Serienbester mit elf Top-Ten-Ergebnissen. „Wir freuen uns darauf, mit Panasonic auf eine neue Weise zusammenzuarbeiten, und ich kann mir keinen besseren Parcours für ihr Debüt mit Team Nr. 24 vorstellen“, sagte Gordon vor dem Rennen in Sonoma. „Das ist der nächste Schritt auf dem Weg einer bereits erfolgreichen Partnerschaft, und es wird viel Spaß machen, die nächsthöhere Ebene zu erreichen. Wir hoffen, dass wir an diesem Wochenende einen Sieg für Panasonic und Toughbook heimfahren.“

Weiterführende Links:
Mehr Fotos - Panasonic auf dem Sonoma Raceway
https://plus.google.com/photos/+Panasonic/albums/6039638001175118321
Panasonic AV Solutions - Panasonic USA
http://www.panasonic.com/business/pesna/av-solutions/industries/sports.aspx
Toughbook
http://www.panasonic.com/business/toughpad/us/case-study/hendrick-motorsports.asp
Hendrick Motorsports
http://www.hendrickmotorsports.com/
Folgen Sie dem Rennen auf Twitter @JeffGordonWeb
https://twitter.com/JeffGordonWeb

Panasonic-Newsportal: http://news.panasonic.net/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
+81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation