Panasonics Präsident Tsuga hält Grundsatzrede bei 78. Hauptversammlung der IEC in Tokio

17/11/2014 - 13:00 von Business Wire
Panasonics Präsident Tsuga hält Grundsatzrede bei 78. Hauptversammlung der IEC in Tokio
Panasonics Präsident Tsuga hält Grundsatzrede bei 78. Hauptversammlung der IEC in Tokio

Die IEC (International Electrotechnical Commission) ist eine globale Organisation, die internationale Standards für alle elektrischen und elektronischen Technologien entwickelt. Die Hauptversammlung der IEC hat in diesem Jahr in Tokio vom 4. bis 15. November stattgefunden. Panasonic arbeitet eng mit der IEC zusammen und hat so zur Etablierung zahlreicher internationaler Standards beigetragen. Das Unternehmen nutzte die Gelegenheit, während der Veranstaltung seine Technologien und Initiativen vorzustellen, während Panasonics Präsident Kazuhiro Tsuga eine Grundsatzrede bei der Eröffnungsfeier am 10. November gehalten hat.

Panasonic President Tsuga presenting a keynote speech at IEC Tokyo. (Photo: Business Wire)

Panasonic President Tsuga presenting a keynote speech at IEC Tokyo. (Photo: Business Wire)

[Flash Report] Präsident Tsuga stellt Panasonics Initiativen bei der IEC-Hauptversammlung in Tokio vor
https://www.youtube.com/watch?v=G0aQhXiTVQc

Panasonic richtet den Fokus seiner Aktivitäten seit jeher auf Menschen und das Unternehmen legt großen Wert auf die Sicherheit und Qualität elektrischer Produkte. Panasonic verfolgt bei der Entwicklung seines breiten Sortiments an Produkten das Ziel, die Lebensqualität von Menschen zu bereichern. Bei diesem Unterfangen arbeitet das Unternehmen eng mit der IEC zusammen, um internationale Standards für elektrische Sicherheit und Energieeffizienz festzulegen und zu befördern.

In seiner Grundsatzrede hat Präsident Tsuga auf folgende Entwicklung aufmerksam gemacht: „Wir stehen am Anfang der Ära des Internet of Things, in der alles mit dem Internet verbunden ist. Infolgedessen bieten sich uns Gelegenheiten, neue Werte zum täglichen Leben hinzuzufügen, indem wir Technologien wie automatische Geräteerkennung und -steuerung sowie Sensorlösungen nutzen.“

Des Weiteren präsentierte er bedeutende Technologien und Initiativen von Panasonic im Hinblick auf die Ära der Umwelt- und Energierevolution im Wohnungsbau von heute.

ECHONET Lit

Panasonic bietet umfassende Lösungen, die Möglichkeiten zur Energieerzeugung und -speicherung sowie zum Energiemanagement bieten, um letztlich alle Geräte in der Wohnung verbinden zu können. Einen signifikanten Beitrag leistete Panasonic zur Etablierung von ECHONET Lite, das Kommunikationsprotokoll für HEMS (Home Energy Management System), sowie zu seiner Standardisierung bei der IEC.

Automobile

Im Laufe der Jahre hat Panasonic Lithium-Ionen-Batterien eingeführt, die in Informations- und Kommunikationsgeräten wie PCs zum Einsatz kommen. Darüber hinaus hat das Unternehmen den Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien erfolgreich auf Autos ausgedehnt und arbeitet bei der Entwicklung von Standards für Fahrzeugbatterien eng mit der IEC zusammen, beispielsweise im Bereich Ladeschnittstellen und Fahrzeug-Wohnung-Spezifikationen.

Smart City

50 Kilometer von Tokio entfernt liegt die Stadt Fujisawa, in der Panasonic in enger Zusammenarbeit mit diversen Partnern den Bau der „Fujisawa Sustainable Smart Town“ vorantreibt. Diese intelligente Stadt soll einen komfortablen und dennoch nachhaltigen Lebensstil ermöglichen. Dabei bemüht sich Panasonic, die Stadt vollkommen zu vernetzten und gleichzeitig Produkte und Dienstleistungen von anderen Herstellern und Branchen verfügbar zu machen.

Aktuell laufen in vielen Teilen der Welt Projekte für intelligente Städte. Die Etablierung von internationalen Standards ist für den Ausbau von Smart-City-Initiativen über nationale Grenzen hinaus wesentlich. Beispielsweise erstreckt sich die Forschungsaktivität von Panasonic auf den Einsatz verteilter Energieressourcen und Verbindungen zwischen verschiedenen Gemeinwesen. Mit diesen Bestrebungen möchte Panasonic zur weiteren Entwicklung intelligenter Städtee auf globaler Ebene beizutragen.

Panasonic wird seine Zusammenarbeit mit der IEC in Bezug auf die Entwicklung neuer internationaler Standards fortsetzen und hofft dabei, dass sich dieser Einsatz auf allgemeinere Aspekte im Leben der Menschen positiv auswirkt und zum Aufbau einer besseren Gesellschaft beiträgt.

Weiterführende Links:

Über Panasonic: http://panasonic.net/

Panasonics Unternehmenslösungen: http://panasonic.net/business/

Offizielle Website des ECHONET-Konsortiums: http://www.echonet.gr.jp/english/index.htm

Offizielle Website der Fujisawa Sustainable Smart Town: http://fujisawasst.com/EN/

 

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Public Relations Office
+81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation