Panel verloren?

04/12/2009 - 23:50 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich habe auf meinem primàren Display immer das KDE4-Panel (kde 4.3.2)
am unteren Bildschirmrand. Da steckt màchtig Konfigurationsarbeit
drin, und ich habe jetzt ein Problem.

Daheim habe ich das Notebook rechts vom externen Display stehen und
gucke geradeaus auf das externe Display. Dieses hat 1600x1200 Punkte,
das Notebookdisplay (1400x1050) ist "right of" dem externen Display.
Ich habe ein script, das per xrandr guckt, ob ein externes Display da
ist und dann per passenden xrandr-Aufrufen die notwendige
Konfiguration herstellt. Das funktioniert ganz prima.

Heute habe ich - wie ich es jeden Tag mehrfach mache - das externe
Display abgestöpselt und das Notebook in Hibernation geschickt. Nach
erfolgter Fahrt zum anderen Ort habe ich das Notebook wieder
aufgeweckt und mein xrandrauto-Script aufgerufen.

Seitdem ist mein Panel weg. Ich finde es nirgends. Selbst wenn ich das
virtuelle Display auf 1600 Pixel Höhe vergrößere und runterpanne, sehe
ich das Panel nicht. Wenn ich mir per Rechtsklick auf dem Desktop ein
neues Panel anlege, ist das jungfràulich leer, allerdings sieht das
"Add Widget" Widget, dass einzelne Widgets bereits konfiguriert sind.
Irgendwo ist mein altes Panel also immer noch, ich seh es nur nicht
mehr.

Hat jemand eine Idee, wo mein Panel hin sein könnte?

Grüße
Marc

Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
05/12/2009 - 12:44 | Warnen spam
Marc Haber wrote:

Hat jemand eine Idee, wo mein Panel hin sein könnte?



Siehst Du bei entsperrten Widgets ggf. irgendwo noch die Cashew-Nuss in
einer Ecke, die zum Panel gehören könnte? Vielleicht kann man es darüber
wieder groß oder an die richtige Position ziehen?

Ansonsten habe ich unter KDE4.3.2 auch manchmal mit Gedàchtnisschwund eines
Folderview-Plasmoids zu tun. Das vergisst manchmal komplett seine
Einstellung und schaltet auf die Default-Settings um. Ich kann da aber noch
keine Regelmàßigkeit erkennen, um dazu ein Bugreport zu erstellen. Aber ich
vermute, der Fall ist ein anderer, als bei Dir.

Ähnliche fragen