PaperSize - ID

03/09/2008 - 16:18 von Christian | Report spam
Hallo NG,

kann mir jemand sagen wie der Spooler die IDs für die benutzerdefinierten
Papiergrößen generiert? Bzw. wie man sie àndern kann?
(Die die man erhàlt wann man z. B. in Excel-VBA
WorkSheets(1).PageSetup.PaperSize abfragt)

Ich habe mehrere Papiergrößen am Printerserver angelegt. Durch mehrfaches
löschen und neu anlegen der Papiergrößen ist die ID nun bei über 170
angekommen. Der Druckertreiber (Kyocera FS-3800) ignoriert aber alle IDs die
größer als 128 sind.

Danke
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Denis Jedig
04/09/2008 - 09:38 | Warnen spam
On Wed, 3 Sep 2008 07:18:01 -0700 Christian wrote:

Ich habe mehrere Papiergrößen am Printerserver angelegt. Durch mehrfaches
löschen und neu anlegen der Papiergrößen ist die ID nun bei über 170
angekommen. Der Druckertreiber (Kyocera FS-3800) ignoriert aber alle IDs die
größer als 128 sind.



Zur Not könntest du den Drucker löschen und neu erstellen und die
Papiergrößen anschließend neu anlegen. Ansonsten würde ich mal den
KyoceraMita-Support treten oder aber einen anderen (Postscript-)Treiber
verwenden.

Denis Jedig
syneticon networks GbR http://syneticon.net/service/

Ähnliche fragen