Papyrus

23/12/2007 - 12:36 von Detlev Piel | Report spam
Ich nochmal:

Ich bekam kürzlich Post von Ulli Ramps, in der die Ankündigung von neuen
Papyrus-Versionen für Win und Linux enthalten war.
Ich schrieb daraufhin folgendes zurück:

"Hallo Ulli,
vielen Dank für die frommen Wünsche zu Weihnachten - die gebe ich gerne
und natürlich genau so freundlich gemeint nach Bàrlin.

Aber: (für Euch leider) ich arbeite auf diesem Rechner immer noch mit
eCS - und dafür habe ich eine zwei Jahre alte, aktuelle Papyrus-Version.

Und auf meinem Winblöd-Rechner ist OpenOffice installiert; ich bin also
für beide Systeme bestens bedient."

woraufhin ich folgende, überraschende Antwort erhielt.

"os/2 kommt im Januar :-) "

Wer sagt's denn, daß Softwareschmieden nix mehr für OS/2 tun?

Für mich eine sehr schöne Nachricht zu Weihnachten.
LG D.
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Hennecke
23/12/2007 - 17:05 | Warnen spam
On Sun, 23 Dec 2007 11:36:26 UTC, Detlev Piel wrote:

Ich nochmal:

Ich bekam kürzlich Post von Ulli Ramps, in der die Ankündigung von neuen
Papyrus-Versionen für Win und Linux enthalten war.
Ich schrieb daraufhin folgendes zurück:

"Hallo Ulli,
vielen Dank für die frommen Wünsche zu Weihnachten - die gebe ich gerne
und natürlich genau so freundlich gemeint nach Bàrlin.

Aber: (für Euch leider) ich arbeite auf diesem Rechner immer noch mit
eCS - und dafür habe ich eine zwei Jahre alte, aktuelle Papyrus-Version.

Und auf meinem Winblöd-Rechner ist OpenOffice installiert; ich bin also
für beide Systeme bestens bedient."

woraufhin ich folgende, überraschende Antwort erhielt.

"os/2 kommt im Januar :-) "



Na, das ist ja eine schöne Bescherung! ;-)
"I smell blood and an era of prominent madmen." - W.H. Auden

Ähnliche fragen