Parallelbetrieb Windows XP und Vista

07/10/2007 - 22:48 von Markus N. Giger | Report spam
Ich habe einen neuen Laptop und der hat natürlich Windows Vista.
Auf dem Desktop PC fahre ich aber noch unter XP. Nun habe ich
festgestellt, dass Windows Mail die OE-Daten nicht direkt
verwenden kann, sondern einen Import macht. Somit können die
beiden Programme nicht parallel verwendet werden.

Ich synchronisiere die Daten von Desktop und Laptop und bin
darauf angewiesen, gegebenenfalls auf dem Laptop zu arbeiten
(z.B. unterwegs oder bei einem Defekt am Desktop). Dazu
müsste ich OE6 auf dem Vista-Laptop installieren können.

Geht das und wenn ja, wo finde ich das Programm (Download)?

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
08/10/2007 - 05:02 | Warnen spam
"Markus N. Giger" schrieb:

Ich habe einen neuen Laptop und der hat natürlich Windows Vista.
Auf dem Desktop PC fahre ich aber noch unter XP. Nun habe ich
festgestellt, dass Windows Mail die OE-Daten nicht direkt
verwenden kann, sondern einen Import macht. Somit können die
beiden Programme nicht parallel verwendet werden.



Richtig.

Ich synchronisiere die Daten von Desktop und Laptop und bin
darauf angewiesen, gegebenenfalls auf dem Laptop zu arbeiten
(z.B. unterwegs oder bei einem Defekt am Desktop). Dazu
müsste ich OE6 auf dem Vista-Laptop installieren können.



Das kann nicht funktionieren. Falls Dein(e) Mail-Account(s) auch über
einem IMAP-Server abzurufen sind, dann wàre das der eleganteste Weg.
Die Mails (auch die gesendeten) liegen dann auf dem Mailserver und
sind von überall aus in jedem Mailclient, der IMAP unterstützt, abruf-
und verwaltbar.

Falls das nicht möglich ist, wird wohl ein Rechner im Netzwerk einen
lokalen Mailserver laufen lassen müssen, z.B. den Hamster. OE und
Windows Mail greifen dann nicht direkt auf den/die MailAccount(s) zu,
sondern auf die des Hamsters.

Die Mails von OE und Windows Mail heraus jeweils einzeln z.B. per
Drag&Drop aus OE/WM heraus in einen Ordner im Windows Explorer als
EML-Datei zu speichern und diese dann in das jeweils andere System
auf dem umgekehrten Weg in WM/OE verfügbar zu machen, wàre jeden-
falls deutlich umstàndlicher.

Sollte irgendwann einmal eine Finalversion von "Windows Live Mail" ver-
öffentlicht werden, könnte das eine Alternative sein. Dieses WLM wird
es sowohl für Windows XP wie auch Fistel geben. Es befindet sich aber
seit geraumer Zeit in einem BETA-Status, ist also ausgewiesener Maßen
nicht fertig und enthàlt jede Menge Fehler.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de
Letzte Aktualisierung: IE - 25.09.07 / OE - 12.06.07 / WinXP - 29.09.07

Ähnliche fragen