Parallelinstallation von OS 10.5 und 10.3

13/03/2013 - 00:40 von Hartmut Scholz | Report spam
Hallo

Bei meiner Exkursion in die Mac-Welt stehe ich vor einem Problem, für
das ich Euren Rat brauche.

Auf meinem Mac G5 ist OSX 10.5 installiert. Nun wollte ich ein Programm
installieren. Dabei kam die Meldung, ich bràuchte dafür die
Classic-Umgebung, die aber von 10.5 nicht mehr geboten / unterstützt wird.

Nun habe ich eine ausreichend große Festplatte drin und habe mir
gedacht, ich könnte die Partition mit der Festplattenverwaltung von OSX
verkleinern, um dann auf dem neu verfügbaren Platz ein OS 10.3 zu
installieren, welches (wenn ich richtig gelesen habe) die
Classic-Umgebung zur Verfügung stellt.

Geht das so einfach?

Gàbe es alternative Möglichkeiten, àltere Mac-Software mit Leopard zu
versöhnen?

Funktioniert es, ein àlteres OS in einem System zu installieren, auf dem
schon ein neueres OS wohnt?

Wie wàhlt man das zu startende System aus?

Herzlichen Dank für jedwede Anregung
HartmutS
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan
13/03/2013 - 00:48 | Warnen spam
Am 13.03.13 00:40, schrieb Hartmut Scholz:
Geht das so einfach?



Ja. Und dann beim Starten die Alt-Taste drücken.

Ähnliche fragen