Forums Neueste Beiträge
 

Parameteraufruf funktioniert nicht

14/05/2008 - 22:10 von Florian Ackermann | Report spam
Hallo Script-Programmierer,

wollte mir ein Skript schreiben, dass alle Dateien des Ordners
"KonVertVersuch" mittels des Programms "GPS-Format-Konverter" von .kml
nach .gpx automatisch konvertieren kann.

Der Aufruf sollte dazu so erfolgen: <Programm><Trackdatei></Zielformat>

Leider kam ich vor lauter Fehlermeldungen nicht weiter.
Vielleicht sieht jemanden meine Fehler und kann mir helfen. Wàre sehr
dankbar dafür.

Viele Grüsse Florian



Option Explicit

Dim Text, Titel, i, appPath, Path, Para
Dim fso, fo, fc, WshShell

appPath = "C:\Programme\GPS-Format-Konverter\GPSFormatKonverter.exe"
Path = "D:\GPS\Konvertierung\KonVertVersuch"
Para = ".kml /GPX"

Set WshShell = WScript.CreateObject ("WScript.Shell")
Set fso = WScript.CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

Set fo = fso.GetFolder(_
wsh.ExpandEnvironmentStrings(Path))
Set fc = fo.SubFolders

For Each i in fc

WshShell.Run appPath & Path & i & Para ' hole alle Dateien des
Ordners und wandele sie nach .gpx um

Next

WScript.Echo "Habe Fertig"

WScript.Quit
 

Lesen sie die antworten

#1 Pegasus \(MVP\)
14/05/2008 - 22:25 | Warnen spam
"Florian Ackermann" wrote in message
news:482b4734$0$1510$
Hallo Script-Programmierer,

wollte mir ein Skript schreiben, dass alle Dateien des Ordners
"KonVertVersuch" mittels des Programms "GPS-Format-Konverter" von .kml
nach .gpx automatisch konvertieren kann.

Der Aufruf sollte dazu so erfolgen: <Programm><Trackdatei></Zielformat>

Leider kam ich vor lauter Fehlermeldungen nicht weiter.
Vielleicht sieht jemanden meine Fehler und kann mir helfen. Wàre sehr
dankbar dafür.

Viele Grüsse Florian



Option Explicit

Dim Text, Titel, i, appPath, Path, Para
Dim fso, fo, fc, WshShell

appPath = "C:\Programme\GPS-Format-Konverter\GPSFormatKonverter.exe"
Path = "D:\GPS\Konvertierung\KonVertVersuch"
Para = ".kml /GPX"

Set WshShell = WScript.CreateObject ("WScript.Shell")
Set fso = WScript.CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

Set fo = fso.GetFolder(wsh.ExpandEnvironmentStrings(Path))
Set fc = fo.SubFolders

For Each i in fc

WshShell.Run appPath & Path & i & Para ' hole alle Dateien des Ordners
und wandele sie nach .gpx um

Next

WScript.Echo "Habe Fertig"

WScript.Quit



Statt
Set fo = fso.GetFolder(wsh.ExpandEnvironmentStrings(Path))
sollte es wohl eher heissen:
Set fo = fso.GetFolder(Path)
Dein "Path" ist ja schliesslich deine eigene Variable und hat
überhaupt nichts mit der Environmentvariable %Path% zu tun.
Um weitere Verwechslungen zu vermeiden, würde ich sie z.B.
zu "sFolder" oder "sVerzeichnis" umtaufen.

Ähnliche fragen