Partielle Reflektion an Glas in Feynmans QED

14/10/2012 - 12:04 von Rudolf Pfeiffer | Report spam
In seinem populàrwissenschaftlichen Buch über QED bringt Feynman das Beispiel der partiellen Reflexion an Glas, wo die Intensitàt von der Glasdicke abhàngt. Er erwàhnt, dass man diese regelmàßige Abfolge bis etwa 1 m Glasdicke gemessen hat.

Weiß jemand, wo man die Originaldaten solcher Messungen finden kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
14/10/2012 - 12:47 | Warnen spam
On Sun, 14 Oct 2012 03:04:14 -0700 (PDT), Rudolf Pfeiffer
wrote:

In seinem populàrwissenschaftlichen Buch über QED bringt Feynman das Beispiel der partiellen Reflexion an Glas, wo die Intensitàt von der Glasdicke abhàngt. Er erwàhnt, dass man diese regelmàßige Abfolge bis etwa 1 m Glasdicke gemessen hat.

Weiß jemand, wo man die Originaldaten solcher Messungen finden kann?



Reflexion an dünnen Schichten. Anlauffarben.
Etalon. Entspiegelung.

Das ist so uralt,
daß Meßdaten wohl nur im Museum zu finden sein dürften.
Was macht der F. daraus in seiner QED? Kenn nich.


w.

Ähnliche fragen