Partition

07/08/2010 - 02:03 von Dieter | Report spam
Ich habe Suse 11 und hatte eine kleinere partition für Windows
installieren lassen. Das benutze ich aber so gut wie garnicht,
und habe jetzt sowieso einen Eee PC mit MSW drauf. Also wàren
die ca. 20 Gb besser als einen Teil der Linuxpartition. Kann
man das machen, d.h. solche partition löschen und an das Linux-
System koppeln? Oder muss man ganz von vorne anfangen und einen
neues System installieren? Wàre ja eine gute Idee, denn es gibt
jetzt Suse 11.2, aber es làuft alles gut und ich denke, es
ist leichter einfach mit 11 weiter zu machen.
Dieter
http://www.dieterbritz.dk
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Rachel
07/08/2010 - 10:31 | Warnen spam
Am 2010-08-07 02:03 schrieb Dieter:

Kann
man das machen, d.h. solche partition löschen und an das Linux-
System koppeln?



Klar geht das. Je nachdem, wo diese Partition liegt im Vergleich zu den
andern, ist es einfach oder schwierig.

Das einfachste dürfte sein, die Partition als "Unter-Dateisystem" zu
nutzen, also /usr, /var/ /home oder was auch immer draufzulegen.

Am zukunftssichersten wàre es wohl, ein LVM draus zu machen und den
Platz nah Bedarf dynamisch zuzuweisen.


Oder muss man ganz von vorne anfangen und einen
neues System installieren? Wàre ja eine gute Idee, denn es gibt
jetzt Suse 11.2,



und es gibt Upgrade.


aber es làuft alles gut und ich denke, es
ist leichter einfach mit 11 weiter zu machen.



11.2 ist auch 11. Meinst Du vielleicht 11.0?


Thomas

Ähnliche fragen