Partition vergrössern

15/11/2008 - 10:52 von Lina Rudin | Report spam
Hi

ich hàtte da folgendes Problem:

C, D und E sind alle je rund 25 GB gross.
Vista auf C.

C platzt aus allen Nàhten.

Auf D sind Documents, Music etc also die entsprechenden Ordner eines
Users drauf.

Nun denke ich mir, dass wenn ich D lösche und plàtte, also formatiere
bzw das Laufwerk lösche, dass ich dann C vergrössern kann.

ABER: Wie mache ich dann E zu D? ALso man kann das einstellen, aber
ich kann ja kaum einfach Laufwerk D aufheben, weil ja gewisse
Userfiles stàndig im Zugriff sind. Oder?
(Andererseits: Wenn ich als ADmin drin wàr müsste das klappen).

Hm, wenn ich also als Admin, alles von D nach E verschiebe,
D lösche und C mit D erweitere, und dann E in D umbenenne, müsste das
klappen?



Lina
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
15/11/2008 - 11:26 | Warnen spam
Lina Rudin wrote:

Hi
ich hàtte da folgendes Problem:

C, D und E sind alle je rund 25 GB gross.
Vista auf C. C platzt aus allen Nàhten.

Auf D sind Documents, Music etc also die entsprechenden Ordner eines
Users drauf.



Hast Du auf D: noch genügend Platz oder kannst da etwas frei machen?
Dann gehe mal nach -
Systemsteuerung\Verwaltung\Computerverwaltung\Datentràgerverwaltung

- und klicke rechts auf D:, Volume verkleinern. Wobei ich micht 100%ig
weiß, weil noch nicht gemacht, ob danach C: automatisch schon den Platz
mehr hat oder ob es eine Option gibt C: den auf D: freigegebenen Platz
zuzuweisen. Wenn Du alles von D: vorher woanders hin kopierst probiere
es. Wenn es mit der Datentràgerverwaltung nicht geht, Acronis Disk
Director Suite.

Freundliche Grüße
Wolfgang
http://www.wolfgang-bauer.at
40tude-Dialog DER Newsreader unter Windows http://dialog.datalist.org/
news:de.comm.software.40tude-dialog
40tude-Dialog Forum http://4ds.siteboard.eu/

Ähnliche fragen