Partitionen

05/04/2009 - 23:17 von Philipp Kraus | Report spam
Hallo,

ich bin recht neu mit FreeBSD, habe bis jetzt Debian und Gentoo Erfahrung.
Ich habe einen neuen Server hier stehen (2x Xeon @4x2GHz, 16GB Ram und
2x WD 1 TB).
Ich habe FreeBSD amd64 runter geladen und würde dies jetzt gerne installieren.

Nur mir fehlt im Moment ein Ansatz wie ich sinnvoll die Partitionen
anlege. Der Server soll überwiegend spàter für Virtualisierung (VMWare)
dienen bzw für Datenspeicherung

Welche Partitionierung / Labels wàren sinnvoll. Bei Debian würde ich
wohl ein LVM über die Platten erstellen.

Vielen Dank für die Hilfe

Phil
 

Lesen sie die antworten

#1 Philipp Kraus
06/04/2009 - 00:11 | Warnen spam
Hallo,

als Ergànzung zu meinem Post:

Es sind 2x baugleiche WD HDDs eingesetzt, die ich theoretisch auch zu
einem Raid bündeln könnte.
Da aber im nàchsten halben Jahr wohl noch einmal die Platten
aufgestockt werden. Würde ich zunàchst auf das Raid verzichten und dann
spàter nachrüsten

Danke

Phil

Ähnliche fragen