Partitionieren

01/09/2008 - 21:48 von Peter Heckert | Report spam
Hallo,

die Frage ist nur teilweise Vista-spezifisch.

Ich hab einen Laptop der mit Vista Premium kam. Das wurde nach dem
Einschalten alles automatisch installiert.
Die C: Partition ist mir viel zu klein, ausserdem liegt auch noch mein Home
Verzeichnis (Eigene Dateien) da drauf.
Ich hàtte gerne mehr Platz für meine privaten Ordner und den Program Files
Ordner.

Zunàchst wollte ich das neu partitionieren, habe dann jedoch gelesen, dass
dann evtl. die Recovery Tools, die der Hersteller installiert hat, nicht
mehr funktionieren.

Wie löst man das Problem am Besten? Kann man evtl, wie bei Linux symbolische
Links setzen, oder sollte ich doch die Partitionierung àndern?

TIA,

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
01/09/2008 - 22:12 | Warnen spam
Peter Heckert schrieb:

Ich hab einen Laptop der mit Vista Premium kam. Das wurde nach dem
Einschalten alles automatisch installiert.
Die C: Partition ist mir viel zu klein, ausserdem liegt auch noch
mein Home Verzeichnis (Eigene Dateien) da drauf.
Ich hàtte gerne mehr Platz für meine privaten Ordner und den
Program Files Ordner.



Welche anderen Partitionen hast Du noch auf der Platte?
Ich nehme an, eine Partition, in der die Revory-Daten liegen.

Welche Konstruktion da verwendet wird, ist herstellerspezifisch.
Verrat uns doch mal den Hersteller.

Hat Du sonst noch unbelegten (freien) Platz auf der Platte?

Rainald
P.S. Auf jeden Fall solltest Du aus dem Recovery-Mechanismus erst mal
Installationsmedien (CDs oder besser DVDs) ziehen, sofern es es dort
diese Option gibt.

Ähnliche fragen