Partitionschaos

16/09/2007 - 13:38 von Diedrich Dirks | Report spam
Moin,

nach einer gründlich danebengegangenen Deinstallation von OpenSuse 10.1
sind bei mir nach notwendiger Neuinstallation von XP die Partitionen der
zwei installierten Festplatten restlos durcheinander geraten.

Derzeit sieht es so aus:

Festplatte 1: C:, E:, J:

Festplatte 2: D:, F:

Ich hàtte es nun gern wieder wie gehabt, nàmlich

Festplatte 1: C:, D:, E:

Festplatte 2: F:, J: (G: und H: sind CDRoms)

Gern würde ich die CDRoms auch auf X: und Y: verschieben, in Win 98SE war
das doch ohne Probleme möglich.

Kann man das ohne größere Gefahr für die Daten bewerkstelligen oder sollte
ich lieber die Finger davon lassen?

Diedrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Rolf Heinrichs
16/09/2007 - 14:52 | Warnen spam
Diedrich Dirks schrieb:
Ich hàtte es nun gern wieder wie gehabt, nàmlich

Festplatte 1: C:, D:, E:

Festplatte 2: F:, J: (G: und H: sind CDRoms)

Gern würde ich die CDRoms auch auf X: und Y: verschieben, in Win 98SE war
das doch ohne Probleme möglich.

Kann man das ohne größere Gefahr für die Daten bewerkstelligen oder sollte
ich lieber die Finger davon lassen?



Problemlos möglich für alle Partitionen/CD-ROMS ausser der
Systempartition über:

- Systemsteuerung => Verwaltung => Computerverwaltung =>
Datentràgerverwaltung

Mfg rh

Ähnliche fragen