Forums Neueste Beiträge
 

Partitionsgröße bei Dualbootsystem ändern, wie?

20/06/2008 - 16:09 von Tom M. | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe auf einer 160 GB SATA Platte zum einen MS WindowsXP SP3, was
zuerst installiert wurde und eine etwa 128 GB NTFS-formatierte Partition
zur Verfügung hat, dann auf den restlichen etwa 32 GB Ubuntu Linux 7.04
installiert.
Nun wollte ich Ubuntu mal updaten und es kam nach kurzer Zeit die
Meldung, daß nicht genug Festplattenkapazitàt zur Verfügung stànde.

Ich würde nun die Ungleichgewichtung der Partitionsgrößen gerne mal
veràndern, weiß aber nicht wie ich das machen muß und habe auch Sorge,
daß die NTFS-Partition dabei beschàdigt wird, bzw. Daten verloren gehen
könnten, auch wenn dort noch etwa 100 GB frei sind.

Welches Linux-Programm kann denn eine bestehende NTFS-Partition sicher
(ohne Datenverlust) verkleinern? Habe ich solch ein Programm bei meiner
Ubuntu 7.04 Installation schon dabei?
Falls ja, ich finde es nicht in den Startmenues, wie starte ich dies?

Gruß, Tom

Achtung! Bitte nur in der Newsgroup antworten, da alle eMails ungelesen
gelöscht werden!
 

Lesen sie die antworten

#1 Heike C. Zimmerer
20/06/2008 - 17:11 | Warnen spam
"Tom M." writes:

Welches Linux-Programm kann denn eine bestehende NTFS-Partition sicher
(ohne Datenverlust) verkleinern?



ntfsresize

Wobei das mit der Sicherheit der Daten so eine Sache ist, wenn die
Spezifikationen des zu bearbeitenden Dateisystems nicht einmal genau
bekannt sind, weil sie nicht offengelegt werden. Wenn die Daten wichtig
sind, sollte ein Backup immer vorhanden sein (auch ohne Resize).

Ähnliche fragen