Partitionstabelle auslesen

19/08/2010 - 13:10 von G | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen Computer, der bis eben noch eine MS-DOS
Partitionstabelle besaß. Dann wurde sie versehentlich gelöscht...

Der Kernel benutzt die Tabelle aber noch. Daher würde ich jetzt gerne
wissen wie ich die noch schnell rekonstruieren kann. Geht das irgendwie
über /sys oder /proc auszulesen?

Grüße!
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Blancke
19/08/2010 - 13:38 | Warnen spam
Am 2010-08-19, Günther Frings schrieb:

ich habe hier einen Computer, der bis eben noch eine MS-DOS
Partitionstabelle besaß. Dann wurde sie versehentlich gelöscht...



Was wirft

cat /proc/partitions

aus?

Grusz,

Peter Blancke

Hoc est enim verbum meum!

Ähnliche fragen