Forums Neueste Beiträge
 

Pascal pstring aus DLL in VB auslesen

16/12/2007 - 21:58 von Daniel Stöffler | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte gerne von VB.Net eine Funktion in einer pascal/delphi DLL
aufrufen die einen pascal string (pstring) zurückliefert. Im Internet habe
ich gefunden, das der String im ersten byte die Anzahl der Buchstaben enthàlt
und dann folgen die Buchstaben (nicht Null-Terminiert und max 255
Buchstaben).

Weiß von euch einer, welchen Typ man der Funktion übergeben muss?

Declare Sub CP_GetTime Lib "CheckDll.dll" Alias "GetString" (ByRef res As ???)

Vielen Dank schon im Voraus!!
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
17/12/2007 - 06:48 | Warnen spam
Hallo Daniel,

Im Internet habe ich gefunden, das der String im ersten byte
die Anzahl der Buchstaben enthàlt und dann folgen die
Buchstaben (nicht Null-Terminiert und max 255 Buchstaben).



klingt fast wie ein Kernel Unicode String. Ich würde es mit einem
Char Array versuchen, oder einem Byte Array. Das erste Byte
ist dann die Lànge des Arrays,...probier mal,...

Grüße

Kerem

Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Microsoft Live Space: http://kerem-g.spaces.live.com/
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

Ähnliche fragen