Passwortabfrage bei Win XP und Dratlose Netzwerke

06/08/2008 - 15:19 von Michael Heilmann | Report spam
Hallo,

nun endlich habe ich es geschaft das Win XP ein Dratloses Netzwerk erkennt.
Nun ist das ja Passwortgeschützt und es kommt eine Abfrage.
Nur wenn ich dort das Passwort eingebe, Das Feld dafür heist
Netzwerkschlüssel" aktzeptiert er das nicht!
Es kommt eine Meldung die ungefàhr besagt

"Das Netzwerkkennwort muss zwishen 40 bit und 150 bit groß sein.
Das Kennwort kan zwischen 5 und 15 Ascizeichen groß sein.

Gibt es etwas einen Unterschied zwischen Netzerkkennwort und Kennwort?

Was muss ich da eintragen?

Danke für Eure Hilfe

Gruß Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Ullrich
06/08/2008 - 17:33 | Warnen spam
Hallo Michael,

Michael Heilmann wrote:

nun endlich habe ich es geschaft das Win XP ein Dratloses Netzwerk erkennt.
Nun ist das ja Passwortgeschützt und es kommt eine Abfrage.
Nur wenn ich dort das Passwort eingebe, Das Feld dafür heist
Netzwerkschlüssel" aktzeptiert er das nicht!
Es kommt eine Meldung die ungefàhr besagt

"Das Netzwerkkennwort muss zwishen 40 bit und 150 bit groß sein.
Das Kennwort kan zwischen 5 und 15 Ascizeichen groß sein.

Gibt es etwas einen Unterschied zwischen Netzerkkennwort und Kennwort?

Was muss ich da eintragen?



hast Du das SP3 installiert? Mit welchem Tool versuchst Du Dich zu verbinden?
Mit dem Windows-eigenen oder mit dem, des WLAN-Adapter-Herstellers?
Welcher Router ist es und welcher WLAN-Adapter?

Happy computing!


Was ist ToFu .. http://de.wikipedia.org/wiki/TOFU
SP3 mit wenigen Klicks integrieren http://www.rainerullrich.de/sp3
Habe ich das richtige SP3? http://www.rainerullrich.de/xp
Unnötige Files vom PC löschen . http://www.rainerullrich.de/cp

Ähnliche fragen