Forums Neueste Beiträge
 

Passwortrichtlinien ändern

27/02/2008 - 17:04 von Mueller Juergen | Report spam
Beim anlegen eines Benutzer muss ich immer ein komplexes Passwort nach neuer
Windows Richtlinie verwenden.
Ist es möglich dass ich diese Richtlinie deaktiviere und auch nur kurze
einfache Passwörter verwenden kann.
Ich habe dazu versucht unter Kennwortrichtlinien (Default domain Policy /
Computerkonfiguration/Windows-Einstellungen/Sicherheitseinstellungen/Kontorichtlinien/Kennwortrichtlien)
die Richtlinie "Kennwort muss Komplexitàtsvoraussetzungen entsprechen" auf
deaktiviert gestellt sowie Minimale Kennwortlànge auf "nicht definiert"
gesetzt.

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen.
Vielen Dank für jede Antwort
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
27/02/2008 - 17:11 | Warnen spam
"Mueller Juergen" schrieb
Hi,

Beim anlegen eines Benutzer muss ich immer ein komplexes Passwort nach
neuer Windows Richtlinie verwenden.



Ja.

Ist es möglich dass ich diese Richtlinie deaktiviere und auch nur kurze
einfache Passwörter verwenden kann.



Das gilt dann aber auch für deine User. Die brauchen dann auch keine
komplexen Passworte mehr.

Ich habe dazu versucht unter Kennwortrichtlinien (Default domain Policy /
Computerkonfiguration/Windows-Einstellungen/Sicherheitseinstellungen/Kontorichtlinien/Kennwortrichtlien)
die Richtlinie "Kennwort muss Komplexitàtsvoraussetzungen entsprechen" auf
deaktiviert gestellt sowie Minimale Kennwortlànge auf "nicht definiert"
gesetzt.



Was war denn vorher minimale Kennwortlànge? Da muß jetzt 0 NULL rein. Dann
ist aber ein leeres Kennwort möglich. Ob du das willst mußt du wissen.

Bye
Norbert

Ähnliche fragen