Patch für dpkg-Übersetzung: unpersönliche Formulierungen - - Hilfe

09/04/2010 - 22:00 von Holger Wansing | Report spam
[Zweiter Versuch. Die erste Mail hat die Liste nicht erreicht wegen zu
großem Anhang.]


-Original-Nachricht vom 02.04.2010:

Hallo Sven, hallo Liste

ich möchte hiermit vorschlagen, in der Übersetzung von dpkg diverse
Änderungen vorzunehmen, um die hàufig verwendete persönliche Formulierung
zu vermeiden (schlechter Stil):
Z.B. nicht mehr "Installiere <paketname>", sondern "<paketname wird
installiert" oder "Installieren von <paketname>".
Ich hatte dies in der Vergangenheit bereits für apt durchgeführt, dies würde
für dpkg ebenfalls Sinn machen.
Außerdem noch einige (wenige) andere Verbesserungen.

Anbei die verànderte po-Datei sowie alternativ ein diff.

Holger


Jetzt hat mir Sven geantwortet, dass er die Änderungen wohl gerne verwenden
würde, aber dass ihm am besten auskàme, wenn der Patch auf den git-Quellen
von dpkg basieren würde (ich habe basierend auf der po-Datei aus dem Source-Paket
gearbeitet).

Die beiden Quellen sind jetzt aber nicht identisch, daher làsst sich mein Patch
auf die git-Datei nicht anwenden.
Daher meine Frage, ob mir jemand helfen kann:
Gibt es eine Möglichkeit, die Änderungen (zumindest teilweise, da wo sich der
Original-Englisch-Text nicht veràndert hat) in die git-Datei zu übernehmen?
Ich habe keine Lust, die ganze Arbeit noch mal hàndisch erneut machen zu müssen
(die Datei enthàlt 968 Strings, von denen ungefàhr jeder zweite oder jeder dritte
veràndert werden muss).


Gruß
Holger



= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = Created with Sylpheed 2.5.0
under DEBIAN GNU/LINUX 5.0.0 - L e n n y
Registered LinuxUser #311290 - http://counter.li.org/
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =

To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
Archive: http://lists.debian.org/20100409215...567d.linux@wansing-online.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Joachim
09/04/2010 - 22:40 | Warnen spam
Hallo,

Am 09.04.2010 um 21:53 schrieb Holger Wansing:

-Original-Nachricht vom 02.04.2010:

Hallo Sven, hallo Liste

ich möchte hiermit vorschlagen, in der Übersetzung von dpkg diverse
Änderungen vorzunehmen, um die hàufig verwendete persönliche Formulierung
zu vermeiden (schlechter Stil):
Z.B. nicht mehr "Installiere <paketname>", sondern "<paketname wird
installiert" oder "Installieren von <paketname>".
Ich hatte dies in der Vergangenheit bereits für apt durchgeführt, dies würde
für dpkg ebenfalls Sinn machen.
Außerdem noch einige (wenige) andere Verbesserungen.

Anbei die verànderte po-Datei sowie alternativ ein diff.

Holger


Jetzt hat mir Sven geantwortet, dass er die Änderungen wohl gerne verwenden
würde, aber dass ihm am besten auskàme, wenn der Patch auf den git-Quellen
von dpkg basieren würde (ich habe basierend auf der po-Datei aus dem Source-Paket
gearbeitet).

Die beiden Quellen sind jetzt aber nicht identisch, daher làsst sich mein Patch
auf die git-Datei nicht anwenden.
Daher meine Frage, ob mir jemand helfen kann:
Gibt es eine Möglichkeit, die Änderungen (zumindest teilweise, da wo sich der
Original-Englisch-Text nicht veràndert hat) in die git-Datei zu übernehmen?



Wüsste ich auch gerne, aber ich befürchte die Antwort ist: geht nicht,
jedenfalls nicht wirklich gut, so dass man »git merge« sinnvoll anwenden
könnte.

Ich habe keine Lust, die ganze Arbeit noch mal hàndisch erneut machen zu müssen
(die Datei enthàlt 968 Strings, von denen ungefàhr jeder zweite oder jeder dritte
veràndert werden muss).



Ich bin letztes Wochenende mal drübergegangen (msgmerge auf deine
Version angewandt, Ergebnis 906t55f7u; dann mit Ediff unter Emacs meine
Aktualisierungen eingepflegt und schließlich das Ergebnis nochmals
überprüft). Einige von der großen Umformulierung nicht betroffene
Verbesserungen habe ich bereits eingecheckt¹, beim Rest sind mir mehrere²
Formulierungen aufgefallen, die noch der Überarbeitung bedürfen, bevor
ich sie hier zur Diskussion stellen möchte.

Dieses Wochenende habe ich leider keine Zeit, aber ich hoffe im Lauf der
nàchsten Woche etwas zum RFR vorlegen zu können.

Viele Grüße,
Sven


¹ http://git.debian.org/?p=dpkg/dpkg....54cb39fe7c
² genaugenommen 75 Zeichenketten, die ich vorsorglich als fuzzy markiert habe


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen