Patchbezeichnungen MS... vs. KB...

26/03/2010 - 10:10 von Udo Linnenschmidt | Report spam
Hallo,

ich hab' da mal 'ne simple Frage...

Warum sind einige Patche eigentlich als "MS..." (z.B. MS09-033) und andere
als "KB..." (z.B. KB-955430) benannt?
Mir ist schon klar das MS09-033 bedeutet, dass es sich um den Patch 33 aus
dem Jahr 2009 handelt und KB-955430 die Nr. des Knowledgebase-Artikels ist,
aber warum gibt es zwei verschiedene "Namenskonventionen"?

Danke & Gruß
Udo
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
27/03/2010 - 08:59 | Warnen spam
"Udo Linnenschmidt" schrieb:

Warum sind einige Patche eigentlich als "MS..." (z.B. MS09-033) und andere
als "KB..." (z.B. KB-955430) benannt?



MSxx-yyy = das yyy. Microsoft Security Bulletin aus dem Jahr xx
Ein Security Bulletin kann durchaus mehrere Updates für unter-
schiedliche Produkte und Konstellationen umfassen.

KBnnnnnn = Bezeichung des Updates und (im Regelfall) des zugehörigen MS-
Knowledgebase-Artikels dazu. Wenn es sich um ein Sicherheits-
update handelt, findet es sich in einem Security Bulletin be-
schrieben und verlinkt.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen