Patriot DDR2 1066MHz PC8500 Kit 2x2GB 4GB

17/07/2014 - 03:14 von Ernst Keller | Report spam
Hallo

Kann ich bei diesem RAM(Patriot DDR2 1066MHz PC8500 Kit 2x2GB 4GB) die Spannung
erniedrigen wenn es nur mit 800MHz làuft?

Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
17/07/2014 - 09:46 | Warnen spam
Guten Tag

Ernst Keller schrieb

Kann ich bei diesem RAM(Patriot DDR2 1066MHz PC8500 Kit 2x2GB 4GB) die Spannung
erniedrigen wenn es nur mit 800MHz làuft?



Meinst Du diese Geldverschwendung:
http://geizhals.de/patriot-g-series...40592.html
"Patriot G Series DIMM Kit 4GB, DDR2-1066, CL7-7-7-20 (PGS24G8500C7K)
ab €227,08"
http://www.patriotmemory.com/produc...rodgroupid 0&idƒ1

Also bei Geizhals und dem Hersteller werden die mit 2,1V angegeben.
Das ist schon (weit) oberhalb dessen, was bei DDR2 normal vorgesehen
ist:
https://de.wikipedia.org/wiki/DDR-SDRAM#DDR2-SDRAM
"...DDR2-SDRAM auf 1,8 Volt..."
Es sind also eher Uebertaktermodule. Wenn die Abbildung bei Geizhals
und dem Hersteller stimmen, haben die sogar einen Blechdeckel um
darunter zu verstecken welcher Ramsch da zusammen geloestet wurde.
http://www.patriotmemory.com/produc...500C7K.pdf
Da selbst das Datenblatt (PDF-Spec) beim Hersteller die moeglichen
Konfigurationswerte nicht benennt, koennte es sein, dass die Module
mit den normalen DDR2-Werten (oder deren Unterschreitung) evtl. nicht
stabil laufen.

Auch deshalb kann man nur sagen:
Das ist Deine Einzelfallentscheidung.
Das kansnt nur Du in den vorgesehenen Motherboard unter den
vorgesehenen Szenarien mit den dabei moeglichen Spannungseaenderungen
selber ausprobieren.

Ähnliche fragen