PC ausschalten oder Stand-By?

05/06/2009 - 08:04 von Rolf D. Weinert | Report spam
Hallo -
ich habe da eine "energiepolitische" Frage.
Bisher schalte ich meinen PC in aller Regel in Stand-By, wenn ich ihn nicht
brauche. Allerdings dürfte er dann immer noch 10 Watt verbrauchen
(geschàtzt). Und das summiert sich im Laufe eines Jahres.
Kann ich ihn nun unbedenklich ausschalten, oder wird die Hardware bei jedem
Neu-Einschalten irgendwie gestresst, sodaß Stand-By schonender wàre? Ich
schalte meinen PC circa 5 mal am Tag ein.
Danke für eine Antwort.
Grüsse
Rolf Weinert
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Bormann
05/06/2009 - 22:28 | Warnen spam
Hallo Rolf D. Weinert
Du meintest

Hallo -
ich habe da eine "energiepolitische" Frage.
Bisher schalte ich meinen PC in aller Regel in Stand-By, wenn ich
ihn nicht brauche. Allerdings dürfte er dann immer noch 10 Watt
verbrauchen (geschàtzt). Und das summiert sich im Laufe eines Jahres.



Geh zu deinem Energieversorger, leihe dir ein WatMeter und prüfe das.

Kann ich ihn nun unbedenklich ausschalten, oder wird die Hardware
bei jedem Neu-Einschalten irgendwie gestresst, sodaß Stand-By



Teste das mit dem WattMeter (Verbrauchsmeter) und suche dir dann die für
deinen PC sparsamste Variante aus.

mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Ähnliche fragen