PC geht mit neuer Graka nicht mehr aus

09/02/2010 - 11:58 von Jens Peter Moeller | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe ein ganz komisches Problem.

Um meinen alten alten P4, der nur PCI und AGP hat und
bei mir als VDR làuft HD-fàhig zu machen, habe ich
mir eine Geforce 8400 GS PCI gekauft. Das ist die einzige
Nvidia-Karte für nicht PCIe, die schon HD-Beschleunigung
hat, was unter Linux per VDPAU genutzt werden kann.

Baue ich die jedoch ein, làsst sich der PC nicht mehr
ausschalten. Beim runterfahren per Software geht er aus,
und 1 Sekunde spàter wieder an. Selbiges beim Druck auf
dem Ausschalter. Erst nach mehrmaligem lange gedrückt
halten bleibt er aus.

Ich dachte an ein PC-Problem. Aber in einem anderen
PC genau das gleiche.

Also so etwas hatte ich auch noch nicht? Was kann das
bloß sein? Karte defekt?


Gruß
JPM
 

Lesen sie die antworten

#1 Wilko Finke
09/02/2010 - 13:52 | Warnen spam
Jens Peter Moeller schrieb:
[...]
ich habe ein ganz komisches Problem.



Kenn ich. :)

Baue ich die jedoch ein, làsst sich der PC nicht mehr
ausschalten. Beim runterfahren per Software geht er aus,
und 1 Sekunde spàter wieder an. Selbiges beim Druck auf
dem Ausschalter. Erst nach mehrmaligem lange gedrückt
halten bleibt er aus.

Ich dachte an ein PC-Problem. Aber in einem anderen
PC genau das gleiche.

Also so etwas hatte ich auch noch nicht? Was kann das
bloß sein? Karte defekt?



Evtl. wie bei mir "Wake on Lan"?

Viele Grüße

Wilko

Ähnliche fragen