PC-Grafik spinnt

13/11/2010 - 18:34 von Paul Berger | Report spam
Hi,

ich habe hier mit meinem neuen PC extreme Probleme¹. Eines davon ist, daß
der Monitor Falschfarben anzeigt, nàmlich Grün statt tiefschwarz. Am
Monitor liegt's nicht, das Bild von meinem "alten" PC ist einwandfrei.
Besonders irritierend ist die Tatsache daß es "manchmal" richtig
funktioniert, ein nachvollziehbares Muster habe ich bisher nicht
feststellen können.
Der Monitor ist über DVI verbunden.
Mir fehlt momentan der Ansatz das zu zu diagnostizieren. Hat jemand nen Tip
dazu? Liegt's am Mainboard (interne Grafik) oder an BIOS-Einstellungen?
Kann das DVI-Kabel defekt sein?

Danke,
Paul


¹Das erste Mainboard (Asus) war ab Werk defekt und wurde umgetauscht.
Trotzdem prellen auch mit dem Neuen (Asrock) die Maustasten.
Die nagelneue SATA-Festplatte blieb heute hàngen, smartctl zeigt nach nur
122 Betriebsstunden Lesefehler, wàhrend meine alte ATA-Platte auch nach
über 6000 Stunden fehlerfrei ist. Gibt's heute überhaupt keine Qualitàt
mehr?
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Berger
13/11/2010 - 18:45 | Warnen spam
Nachtrag:
Ungewöhnlich finde ich auch daß der Monitor 1680x1050 bei 60Hz meldet,
wàhrend das BS (Debian stable) 1400x1050 bei 75HZ behauptet.

Paul

Ähnliche fragen