PC kommt nicht aus Standby (vermutlich wegen RAID)

23/09/2007 - 21:10 von Paul Zysk | Report spam
Hallo.

Ich habe das Asus P4C800-deluxe Mainboard mit onboard Promise FastTrack 368
Controller.

Zuvor hatte ich eine Festplatte an einer der normalen IDE Schnittstellen.
Der Standby hatte so funktioniert.

Nun habe ich zwei identische Festplatten als RAID0 an dem Promise
Controller installiert. Seither kann ich den PC (WinXP SP.2)nicht mehr aus
dem Standby reaktivieren. Nach betàtigen des Einschaltknopfs laufen Lüfter
und Festplatten an, der Bilschirm bleibt aber schwarz und die Festplatten-
LED leuchtet irgendwann perodisch wie ein Blinker. Zu guter letzt hilft nur
noch der Resetknopf.

Die neusten Treiber für den COntroller (obwohl diese auch schon alt sind)
habe ich bereits installiert.

Was kann ich tun?

Grüße,
Paul
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Zysk
23/09/2007 - 21:24 | Warnen spam
Es handelt sich um den Promise 378 (nicht 368) Controller.

Ich habe jetzt auch mal den Ruhezustand getestet. der Funktioniert
einwandfrei.

Ähnliche fragen