PC laggt / hat Aussetzer mit 4 GB RAM und Vista 64 bit

25/01/2008 - 17:13 von TFCGuru | Report spam
Hallo!

Seit dem ich 4 GB RAM in meinem PC verbaut habe, gibt es unerklàrliche
Aussetzer des Sounds in der TV-Wiedergabe und z.B. im Spiel Call of Duty 4.

Wenn man im Menü des Spiels die Maus bewegt, wird diese Bewegung nur
verzögert umgesetzt.

Und wenn die TV-Wiedergabe im Hintergrund làuft und man im Browser mit dem
Mausrad scrolled, kanckst der Sound.


Diese Fehler treten allerdings nicht immer auf.
Aber sowohl im kalten als auch im wàrmeren Zustand der Komponenten (wenn der
PC bereits seit Stunden làuft).

Wenn ich einen RAM Riegel entferne und nur noch 3 GB verbaut sind, tritt der
Fehler nicht auf.

Meine Komponenten:

Vista Ultimate 64 bit
Core 2 Duo 6600
4 x 1 GB RAM OCZ Reaper
Gigabyte 965P-DS3P Mainboard
8800 GTS Grafikkarte (512 MB) von Zotac
sowohl mit Onbaord Sound als auch mit einer Creative Audigy 2 ZS
160 GB Raptor HDD von WD
analoge TV-Karte von Terratec

Die aktuellsten Grafikkartentreiber sind installiert.

Ich habe gelesen, dass man die boot.bak oder boot.ini mit der ERtweiterung
/4096 versehen kann.

Allerdings finde ich diese Datei nicht auf meinem Rechner, obwohl ich als
Admin angemeldet bin.

Weiß da jemand eine Lösung?

Vielen Dank!

MfG TFCGuru
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Jazbec
26/01/2008 - 19:46 | Warnen spam
suchs dir aus :

PC nicht Vistafàhig..

Vista nicht PC-fàhig..

die memory leaks im Explorer waren in allen Longhorn und Vista Builds schon
immer ein Problem, "rtm" inklusive, auch wenn ich bis heute glaube, dass man
einfach build 5800 in rtm umbenannt hat :)


"TFCGuru" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo!

Seit dem ich 4 GB RAM in meinem PC verbaut habe, gibt es unerklàrliche
Aussetzer des Sounds in der TV-Wiedergabe und z.B. im Spiel Call of Duty
4.

Wenn man im Menü des Spiels die Maus bewegt, wird diese Bewegung nur
verzögert umgesetzt.

Und wenn die TV-Wiedergabe im Hintergrund làuft und man im Browser mit dem
Mausrad scrolled, kanckst der Sound.


Diese Fehler treten allerdings nicht immer auf.
Aber sowohl im kalten als auch im wàrmeren Zustand der Komponenten (wenn
der
PC bereits seit Stunden làuft).

Wenn ich einen RAM Riegel entferne und nur noch 3 GB verbaut sind, tritt
der
Fehler nicht auf.

Meine Komponenten:

Vista Ultimate 64 bit
Core 2 Duo 6600
4 x 1 GB RAM OCZ Reaper
Gigabyte 965P-DS3P Mainboard
8800 GTS Grafikkarte (512 MB) von Zotac
sowohl mit Onbaord Sound als auch mit einer Creative Audigy 2 ZS
160 GB Raptor HDD von WD
analoge TV-Karte von Terratec

Die aktuellsten Grafikkartentreiber sind installiert.

Ich habe gelesen, dass man die boot.bak oder boot.ini mit der ERtweiterung
/4096 versehen kann.

Allerdings finde ich diese Datei nicht auf meinem Rechner, obwohl ich als
Admin angemeldet bin.

Weiß da jemand eine Lösung?

Vielen Dank!

MfG TFCGuru


Ähnliche fragen