PC Line-Out pfeifen in der Leitung

23/09/2011 - 21:15 von Leo Großmann | Report spam
Hallo,

ich habe einen PC mit Soundkarte On-Board.

Wenn ich den Line-Out des PC mit meiner Stereoanlage über Cinch
verbinde, habe ich wàhrend Netzwerkzugriffs, wenn der RAID
Controller Daten schaufelt oder bei bestimmten
Mausbewegungen ein Fiepen und Pfeifen in den Lautsprechern.

Ich nehme an, dass es interne Störungen sind, welche
im PC Gehàuse auftreten und diese auf den Line-Out
Ausgang übertreten.

Eine Soundkarte als Schnittstellenkarte kann ich leider nicht
einbauen, da die Mainboard-Slots alle belegt oder verbaut sind.

Also muss ich den Sound vom Line-Out der Onboard
Soundkarte abnehmen.

Allerdings hat das Mainboard auch einen digitalen optischen
SPDIF Ausgang.

Wird es dieses Pfeifen auch auf dem SPDIF Ausgang geben
oder nur auf dem analogen Line-Out?

Leider kann ich das nicht testen, da meine Stereoanlage
keinen SPDIF Eingang hat. Allerdings habe ich Konverter gesehen,
die das optische Signal auf Cinch umwandeln. Nur, bevor ich
das kaufe, würde ich gerne in Erfahrung bringen, ob dadurch das
fiepen und pfeifen in der Leitung beseitigt würde?

Hat diesbezüglich jemand Erfahrungen oder kann mir einen Tipp
geben?

Gruss
Leo
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
23/09/2011 - 21:25 | Warnen spam
Leo Großmann wrote:

ich habe einen PC mit Soundkarte On-Board.

Wenn ich den Line-Out des PC mit meiner Stereoanlage über Cinch
verbinde, habe ich wàhrend Netzwerkzugriffs, wenn der RAID
Controller Daten schaufelt oder bei bestimmten
Mausbewegungen ein Fiepen und Pfeifen in den Lautsprechern.

Ich nehme an, dass es interne Störungen sind, welche
im PC Gehàuse auftreten und diese auf den Line-Out
Ausgang übertreten.



Ja, sie treten hàufig sogar innerhalb des Mainboards über, z.B. über die
gemeinsame Versorgungsspannung.

Allerdings hat das Mainboard auch einen digitalen optischen
SPDIF Ausgang.

Wird es dieses Pfeifen auch auf dem SPDIF Ausgang geben
oder nur auf dem analogen Line-Out?



Nur auf dem analogen.

Leider kann ich das nicht testen, da meine Stereoanlage
keinen SPDIF Eingang hat. Allerdings habe ich Konverter gesehen,
die das optische Signal auf Cinch umwandeln.



Aufpassen, es gibt auch welche, die nur S/P-DIF optisch (TOSLINK) auf S/P-
DIF Coax (1x Cinch) umsetzen.

Nur, bevor ich
das kaufe, würde ich gerne in Erfahrung bringen, ob dadurch das
fiepen und pfeifen in der Leitung beseitigt würde?



Ja, wird es. Ich habe das mal genau so, mit einem selbstgebauten Wandler auf
Basis des CS8412+TDA1543 gelöst. (Zum Vergleich hat das Board dann aber auch
noch einen aus einer alten Soundkarte kannibalisieren CS4331 bekommen:
http://home.arcor.de/henning.paul/g...cs4331.jpg )

Gruß
Henning

henning paul home: http://home.arcor.de/henning.paul
PM: , ICQ: 111044613

Ähnliche fragen