PC-Software zum Auffinden von Objekten am Himmel

30/06/2009 - 21:39 von Dennis Reinhardt | Report spam
Moin,

gibt es die Möglichkeit mit Stellarium oder anderen Tools geziehlt nach
sichtbaren Objekten am Himmel zu suchen (z.B. Iridium-Flares, ISS) und
deren Position in der Simulation dann anzuzeigen? Ich hab hier aktuell
das Problem keinen Kompass zu besitzen. Zwar hilft Google Earth schon
ein wenig, allerdings habe ich bisher noch keinen Weg gefunden, einen
Punkt am Himmel anzupeilen um dann nachvollziehen zu können wo etwa der
Punkt hier liegt (ob ein Dach im Weg ist, oder so). :)

Gruß, Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Weisbach
01/07/2009 - 08:19 | Warnen spam
Dennis Reinhardt schrieb:
gibt es die Möglichkeit mit Stellarium oder anderen Tools geziehlt nach
sichtbaren Objekten am Himmel zu suchen (z.B. Iridium-Flares, ISS) und
deren Position in der Simulation dann anzuzeigen? Ich hab hier aktuell
das Problem keinen Kompass zu besitzen. Zwar hilft Google Earth schon
ein wenig, allerdings habe ich bisher noch keinen Weg gefunden, einen
Punkt am Himmel anzupeilen um dann nachvollziehen zu können wo etwa der
Punkt hier liegt (ob ein Dach im Weg ist, oder so). :)



Was genau an www.heavens-above.com verstehst Du denn nicht?
Da hast Du doch alle Angaben, die Du brauchst. Sag der Website, wo Dein
Standort ist und die Website sagt Dir, wann und wo Objekte zu sehen sind...

Und wozu brauchst Du 'nen Kompass? Findest Du den Polarstern nicht?
Um die ISS oder 'nen Flare zu sehen, reicht diese Art der Orientierung...

Bei uns kam jahrelang 'ne Oma vorbei und holte sich aller 14 Tage die
Überflugzeiten der ISS. Selbst die hat die Tabellen verstanden...

Schauen wir mal: Für unseren Standort ist der nàchste Überflug der ISS
am 02.07.2009, um 01:25:03 CEST (MESZ) mit einer Helligkeit von -1.9
mag. Die ISS verlàsst den Erdschatten bei 115° Azimut und 25° Höhe (wird
hier erklàrt: <http://www.heavens-above.com/glossa...zimuth>)
und fliegt nach Osten (Azimut 86°)

Ich kann mir zusàtzlich zu jedem Überflug noch 'ne Sternkarte anzeigen
lassen...

Also wo ist Dein Problem?


Mit freundlichen Grüßen
Thomas Weisbach
*Schulplanetarium Chemnitz* - www.planetarium-chemnitz.de
*Wir machen Unterricht zur Sternstunde*!
Tel. +49-(0)371-9099713 Fax +49-(0)371-9099719

Ähnliche fragen