PC starte nicht, kenie HDS im BOOT

10/07/2009 - 11:36 von Josef Mohler | Report spam
Hi,

Bitte Euch sehr um Hilfe. Habe gestern Abend den PC runtergefahren und er
startete sich

selbstàndig neu, - aber mit der Fehlermeldung, "Invalid system disk /
Replace the disk, and

then press any key". - Bin beruhigt schlafen gegangen :-)

Heute Morgen das selbe, und mit der Windos Install-CD bekam ich: Cannot boot
from CD: Code 4.

Ich habe im Bios nachgesehen (bin leider mickriger Laie) und fand zwar im
Mainmenü meine

beiden HDs (auf denen jeweils ein Betriebssystem ist) aber unter Boot in der
Bootreihenfolge

tauchten sie nicht auf, egal ob ich die CD-Laufwqerke anklickte oder USB
oder FloppyLW.

Ich habe ein ASUS P5B-Plus-Board und auf den HDs Windows XP-Home.

Bin für jede Hilfe sehr dankbar

Gruß
josef
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
10/07/2009 - 12:30 | Warnen spam
Am 10.07.2009, 11:36 Uhr, schrieb Josef Mohler :

Ich habe im Bios nachgesehen (bin leider mickriger Laie) und fand zwar im
Mainmenü meine beiden HDs (auf denen jeweils ein Betriebssystem ist)
aber unter Boot in der Bootreihenfolge tauchten sie nicht auf, egal ob
ich die CD-Laufwqerke anklickte oder USB
oder FloppyLW.

Ich habe ein ASUS P5B-Plus-Board und auf den HDs Windows XP-Home.



Werden die Festplatten denn im BIOS (wieder)gefunden, wenn Du sie
automatisch suchen làsst?
Ich vermute, dass sich dein CMOS-Setup verschluckt hat. Eventuell ist auch
die BIOS-Batterie leer, und es hat sich etwas verstellt.
Versuche mal laut Handbuch einen CMOS-Reset (meist ist ein Jumper auf dem
Mutterbrett zu setzen, oder die Knopfzelle rausnehmen und deren Kontakte
im Sockel für ca. 30 Sekunden kurzschließen).
Danach ist das BIOS zurückgesetzt, und Du kannst (=musst) es neu
konfigurieren.

Ansgar

Mails an die angegebene Adresse erreichen mich - oder auch nicht.
Nützliche Adresse gibt's bei Bedarf!
Mail to the given address may or may not reach me - useful address will be
given when required!

Ähnliche fragen