PC-Zusammenstellung

11/12/2009 - 21:56 von Werner Nauerth | Report spam
Hallo Gruppe,
ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen, er wird seinen Einstz in
erster Linie für Office, Internet, Fotobearbeitung und ab und zu auch
Videobearbeitung haben. Was haltet ihr von der folgenden Zusammenstellung:

Prozesor: AMD Athlon II X3 435
Mainboard: Asus M4A78T-E, AMD 790GX-Chipsatz
Grafik: ATI Radeon HD 4730
Festplatte: Seagate Barracuda oder Samsung Spinpoint, 1000 GB (Welche
Platte?)
Gehàuse: Enermax Chakra ECA3052-BS
Netzteil: Enermax Liberty, 400W
DVD: LiteOn iHES106 Blu-ray-Combo

Passt das so? Wer hat Verbesserungsvorschlàge?
Danke, Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 gUnther nanonüm
12/12/2009 - 04:38 | Warnen spam
"Werner Nauerth" schrieb im Newsbeitrag
news:hfubm3$103$00$

Prozesor: AMD Athlon II X3 435
Mainboard: Asus M4A78T-E, AMD 790GX-Chipsatz
Grafik: ATI Radeon HD 4730
Festplatte: Seagate Barracuda oder Samsung Spinpoint, 1000 GB (Welche
Platte?)
Gehàuse: Enermax Chakra ECA3052-BS
Netzteil: Enermax Liberty, 400W
DVD: LiteOn iHES106 Blu-ray-Combo

Passt das so? Wer hat Verbesserungsvorschlàge?



Hi,
mehr RAM fànd ich gut. Man kommt zwar manchmal fast ohne aus, ich rate aber
dennoch zu 8Gig, in 2 Modulen...die VGA dagegen ist Overkill für popeliges
Video. Da kannst Du sparen, dito beim Laufwerk. Falls mal soein Ding
wirklich lohnt, kaufs lieber extra. Sobald es lohnt. Ne fettere Platte
dagegen lohnt sofort, beim Videoschnitt fallen schnell mal 20Gigs/Stunde an,
bei höherer Auflösung noch weit mehr. Zwomal 2T lohnt da schnell. Wenns
geht, such Dir ne VGA für Mehrschirmbedienung und möglichst hohe Auflösung.
Wer weiß, vielleicht werden bald Displays mit 6000x3000 Pixels
bezahlbar...ach ja, versuch stromsparende CPU und Platten zu kaufen.

mfg,
gUnther

Ähnliche fragen