PCI Soundkarte mit gutem Klang gesucht

11/11/2013 - 01:08 von Sven Bötcher | Report spam
Hallo,

ich betreibe unter XP einen Thin Client (Winnet P680 Mainboard mit Via
C7 1,5 GHz CPU) als Funk-Gateway mit TeamSpeak 2. Funktioniert soweit
einwandfrei aber der VIA AC97 ist am Lautsprecherausgang einfach viel zu
dumpf und zu mumpfig. Auf meinem "großen" PC ist zwar auch nur ein
onboard-Sound (Soundmax schlagmichtot), der aber um Welten besser klingt
(heller und klarer). Ein PCI Steckplatz ist frei, was es mir ermöglicht,
eine Soundkarte nachzurüsten. Aber welche? Zig Lautsprecheranschlüsse
interessieren überhaupt nicht; Stereo reicht vollkommen aus. Wichtig ist
eine klare Ausgabe. Was wàre da empfehlenswert? Und wird mit einer
PCI-Karte die CPU-Last eher mehr oder weniger?

Bye
Sven


Diese E-Mail ist frei von Viren und Malware, denn der avast! Antivirus Schutz ist aktiv.
http://www.avast.com
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
11/11/2013 - 07:11 | Warnen spam
Guten Tag

Sven Bötcher schrieb

ich betreibe unter XP einen Thin Client (Winnet P680 Mainboard mit Via
C7 1,5 GHz CPU) als Funk-Gateway mit TeamSpeak 2. Funktioniert soweit
einwandfrei aber der VIA AC97 ist am Lautsprecherausgang einfach viel zu
dumpf und zu mumpfig. Auf meinem "großen" PC ist zwar auch nur ein
onboard-Sound (Soundmax schlagmichtot), der aber um Welten besser klingt
(heller und klarer). Ein PCI Steckplatz ist frei, was es mir ermöglicht,
eine Soundkarte nachzurüsten. Aber welche?



http://geizhals.de/asus-xonar-essen...38421.html

Zig Lautsprecheranschlüsse
interessieren überhaupt nicht; Stereo reicht vollkommen aus. Wichtig ist
eine klare Ausgabe. Was wàre da empfehlenswert?



ASUS Xonar Essence ST

Ähnliche fragen