PCI-Steckkarten verhindern das Booten

13/01/2012 - 20:58 von Burkhard Schultheis | Report spam
Ich habe hier einen FSC Esprima 5915 mit einem Core Duo E6300. Wenn ich
auch nur eine der beiden PCI-Karten, die ich gerne darin betreiben
möchte, in einen der beiden PCI-Slots stecke, komme ich nicht mal mehr
ins BIOS.

Bei den beiden Karten handelt es sich um einen betagten
Adaptec 2940 UA,
für den es immerhin noch 32-Bit-Treiber für Win7 gibt und den man mit
ein bisschen Fummelei auch mit Win7-64 betreiben kann. Den brauche ich
für meinen Epson Perfection 1200S.

Die zweite Karte soll mir den Anschluss meines Plextor 760A erlauben. Es
ist diese Karte hier:
<http://www.amazon.de/gp/product/B000WKSM44>

Ansonsten habe ich 2 S-ATA-Festplatten sowie einen S-ATA-Brenner
angeschlossen, die alle im BIOS einwandfrei erkannt werden, wenn die
beiden PCI-Karten nicht gesteckt sind.

Im PCIe-Steckplatz steckt eine Graphikkarte.

Ich habe das neueste BIOS geflasht.

Was meint ihr, was da los ist?

Grüße
Burkhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Burkhard Schultheis
13/01/2012 - 22:00 | Warnen spam
Am 13.01.2012 20:58, schrieb Burkhard Schultheis:
Ich habe hier einen FSC Esprima 5915 mit einem Core Duo E6300. Wenn ich
auch nur eine der beiden PCI-Karten, die ich gerne darin betreiben
möchte, in einen der beiden PCI-Slots stecke, komme ich nicht mal mehr
ins BIOS.

Bei den beiden Karten handelt es sich um einen betagten
Adaptec 2940 UA,
für den es immerhin noch 32-Bit-Treiber für Win7 gibt und den man mit
ein bisschen Fummelei auch mit Win7-64 betreiben kann. Den brauche ich
für meinen Epson Perfection 1200S.

Die zweite Karte soll mir den Anschluss meines Plextor 760A erlauben. Es
ist diese Karte hier:
<http://www.amazon.de/gp/product/B000WKSM44>

Ansonsten habe ich 2 S-ATA-Festplatten sowie einen S-ATA-Brenner
angeschlossen, die alle im BIOS einwandfrei erkannt werden, wenn die
beiden PCI-Karten nicht gesteckt sind.

Im PCIe-Steckplatz steckt eine Graphikkarte.

Ich habe das neueste BIOS geflasht.

Was meint ihr, was da los ist?



Die PCI-IRQ-Settings sind alle auf "Auto select". Ich denke eigentlich,
das müsste OK sein, oder sollte ich da etwas probieren?

Grüße
Burkhard

Ähnliche fragen